Alle Kategorien

  • Dein Bike
    Neues Bike hinzufügen
    Einfache Auswahl Deiner Technikteile passend zu Deinem Bike
    Dein Bike suchen
    Bike Garage
    Hast Du bereit ein Kundenkonto? Melde Dich jetzt an oder Registriere Dich und verwende die Bike Garage. Die Bike Garage macht Dir das Shoppen noch einfacher.
  • Mein POLO
    Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben
    Passwort zurücksetzen
  • Weiter einkaufen

    Derzeit befinden sich keine Produkte in Deinem Warenkorb

Motorradtour Brandenburg

Von Potsdam nach Cottbus durch Wälder und Naturparks

Fahrspaß auf dem Motorrad? Da denkst Du wahrscheinlich an den Schwarzwald oder die Serpentinen der Alpen. Aber ganz bestimmt nicht an Brandenburg. Warum eigentlich nicht? Weil die attraktiven Strecken zwischen Elbe und Oder zu weit östlich liegen oder hinter vorgehaltener Hand immer noch als Geheimtipp gelten? Wir geben Entwarnung und brechen mehr als eine Lanze für das Bundesland zwischen Berlin und der polnischen Grenze. Tatsächlich gibt es hier jede Menge Regionen zu entdecken, die Du wahrscheinlich nicht auf dem Schirm hattest. Neben der Märkischen Schweiz und der Uckermark, warten hier auch weitere Gegenden wie das Havelland und Teltow darauf, von Dir auf zwei Rädern durchfahren zu werden. Unsere POLO-Reisespezialisten sind sich jedenfalls einig: Wer erstmalig mit dem Motorrad nach Brandenburg kommt, wird hier unter Garantie nicht zum letzten Mal gewesen sein.

Das sind unsere Motorradtouren in Brandenburg

- leider gibt es zur Zeit noch keine Tourentipps in Brandenburg. bitte schau später nochmal vorbei -

Entdecke jetzt andere Motorradtouren

Im Osten Deutschlands sind Biker:innen immer herzlich willkommen

Die üblichen Verdächtigen unter den Bundesländern haben ein neues Problem! Viele Strecken in NRW, Bayern und Baden Württemberg sind bei gutem Wetter stark frequentiert – ganz anders dagegen in Brandenburg. Hier gibt es auch jede Menge kurvige Straßen durch herrliche Landstriche, auf denen Du nicht gezwungen bist, Kolonne zu fahren. Darüber hinaus hat das, mit knapp 30.000 Quadratkilometer, fünftgrößte Bundesland auch einige Bikertreffs zu bieten, die vielleicht über die Ländergrenze hinaus noch nicht so bekannt sind. Umso spannender, den Brandenburger Bikern an diesen Orten zu begegnen.

Von Fläming bis zur Avus … und darüber hinaus

Auf dem Höhenzug Fläming erreichst Du auf kurvenreichen Strecken durch dichte Waldgebiete und lang gezogene Allen einen der beliebtesten Bikertreffs des Bundeslandes. Wenn Du bei Reuden an der B246 zwischen den Autobahnen A2 und A9 am Tequila Drive anhältst, triffst Du dort ganz sicher viele Gleichgesinnte zum Benzin-Talk. Weiter geht es in Richtung Berlin zum Bikertreffpunkt 45überNull, auch bekannt unter dem Namen Café und Hofladen Sauerwald. Der beliebte Bikertreff nahe der Landebahnen des Flughafens BER liegt direkt in der Einflugschneise. Trotzdem ist die Location auch für ihre gute Musik bekannt. Und wenn Du schon mal so nahe an der Bundeshauptstadt bist, lohnt sich ein Abstecher zur ehemaligen Rennstrecke Avus. Der Avus-Treff Spinner-Brücke ist ganzjährig geöffnet und bietet dem Motorradfahrer neben alpenländischen Köstlichkeiten auch abwechslungsreiche Events.

Weitere Motorradregionen in Brandenburg im Überblick

Attraktive Motorradstrecken warten in ganz Brandenburg darauf, von kurvenverrückten Bikern befahren zu werden. Im Norden führen verschlungene, kleine Sträßchen zur Havelquelle. Durch den Müritz-Nationalpark geht es über Hügel, durch Wälder und Alleen, an kleinen Flüssen und Kanälen entlang. Auch an zahlreichen Seen kommst Du auf der Fahrt durch die idyllischen Dörfer vorbei. In der dünn besiedelten und wenig befahrenen Uckermark wartet ebenfalls jede Menge Fahrspaß auf den Biker. Die Tour geht über hügelige Landschaften, durch einsame Wälder und weite Felder an zahllosen Seen vorbei.

Auch im Oderland herrscht keine hohe Verkehrsdichte. Am Fluss entlang geht es an den westlichen Rand des Oderbruchs auf den Hohen Barnim. Die reizvollen Flusslandschaften eignen sich ideal, um mit dem Zweirad über einsame Sträßchen zu cruisen. Die Lausitz ist so beschaulich, dass sich dort sogar wieder Wölfe angesiedelt haben. Denen wird der Tourenfahrer zwar nicht begegnen, dafür kann er hier die technischen Überreste der Tagebaue in herrlicher Naturkulisse bewundern. Die Tagebaulandschaft der Oberlausitz hat ihren besonderen Reiz, für den Biker besteht dieser in einsamen Straßen mit Fahrspaßgarantie. Die idyllischen Wasserläufe des Spreewaldes tun ihr Übriges dazu, sich sehr schnell und nachhaltig in diese Region zu verlieben.

Noch mehr Flüsse und Seen gibt es im Süden Brandenburgs zu erfahren. Die ursprüngliche Natur von Elbe und Elster bietet eine herrliche Kulisse für Motorradtouren über kleine Nebenstraßen, die durch Wälder und Alleen führen. Den abwechslungsreichen Strecken entlang der Flüsse und durch idyllische Seenlandschaften fehlt es aber auch nicht an Zweiradspaß. .

Zwischen Fläming und Havelland erlebst Du Natur pur

Der bereits erwähnte Hohe Fläming liegt im Südwesten des Bundeslandes Brandenburg. Hier fährst Du über kurvige Strecken durch reizvolle Naturumgebungen wie die Döberitzer Heide oder die Potsdamer Fluss- und Seenlandschaft. Wer von herrlichen Heidelandschaften, weiten Auwiesen, naturbelassenen Flüssen und ursprünglichen Seen noch immer nicht genug hat, unternimmt eine Tour durchs Havelland. Abseits der großen Verkehrswege fährst Du hier durch die Brut- und Sammlungsgebiete zahlreicher Vögel. Vom Motorrad aus siehst Du hier Millionen von Wasservögeln, Störchen und Kranichen. Wer Lust hat, hält an einem Aussichtspunkt und beobachtet das Federtreiben näher. Auch viele Naturdenkmäler gibt es im Havelland zu bestaunen. Neben attraktiven Zwischenstopps warten hier aber auch kurvige Spaßfahrten durch herrliche Landschaften auf den Biker.

Stille Straßen und einsames Cruisen hat ebenfalls die Prignitz im Nordwesten von Brandenburg zu bieten. Anhalten kannst Du hier beispielsweise an Deutschlands ältestem Wasserschloss, der Plattenburg. Die Gegend ist geprägt von weiten Naturlandschaften mit bunt blühenden Brachwiesen. Am Wegesrand stehen Kühe und Pferde auf ihren Koppeln und es geht durch ausgedehnte Alleen. Die Prignitz ist ein ruhiger Landstrich, der die Hektik der Großstadt vergessen lässt.

Küstennah cruisen oder tief ins Gebirge fahren? POLO hat Touren-Tipps für jeden Fahrertyp

Genug vom flachen Streckenprofil im hohen Norden oder fehlt dir der Thrill engwinkliger Serpentinen? Die Reise-Profis von POLO kennen in und um Deutschland quasi jeden Quadratzentimeter Asphalt und spüren alle Highlights auf, die Du in deinem Bikerleben zumindest einmal gesehen haben solltest. Wir nehmen dich mit auf Tour und sorgen mit Erlebnissen aus erster Hand für echtes Kopfkino – noch bevor Du in den Sattel steigst. Hier geht’s zu unseren Touren-Tipps, die wir ständig um neue Strecken erweitern.

Wird geladen, bitte warten.