• Kostenlose Rücksendung
    Gratis Rücksendung
  • Mehr als 90x in DE / AT / CH
    Kauf auf Rechnung
  • 4.53 / 5
  • Storefinder
  • Mein POLO
    Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben
    Passwort zurücksetzen
  • Weiter einkaufen

    Derzeit befinden sich keine Produkte in Deinem Warenkorb

  • Mein Bike
    Neues Bike hinzufügen
    Einfache Auswahl Deiner Technikteile passend zu deinem Bike
    Dein Bike suchen
Dein Bike suchen
Passende Produkte

Motorrad Seitenkoffer Givi

  • 1 Filter ausgewählt
    Marke suchen
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
11 Artikel
Sortieren nach:
Ab
307,00 €

Motorrad-Seitenkoffer von Givi – praktische Monokey-Systeme bilden Highlights

Immer wieder stehen Biker vor dem Problem, wohin mit dem Gepäck, wenn es um mehrtätige Touren geht. Topcases sind zwar praktisch, sind aber meist hinsichtlich Zuladung auf 5 Kilogramm limitiert. Als eine der besten Lösungen bieten sich Seitenkoffersysteme an, bei denen der Träger exakt an Dein Bike anpassbar ist und der Koffer wiederum auf dem Träger sicher befestigt werden kann. Seitenkoffer sind weniger stark gewichtslimitiert, weil sie – anders als Topcases – in der Nähe des Schwerpunktes montiert werden und das Fahrverhalten Deiner Maschine außer durch das erhöhte Gewicht der Koffer wenig beeinflussen. Das bekannte und nahezu weltweit präsente italienische Unternehmen GIVI mit Hauptsitz in Flero nahe Brescia ist auf Entwicklung und Fertigung von Koffersystemen für Motorräder spezialisiert. Als Highlight gilt die Technologie der Monokey-Seitenkoffersysteme, mit der alle Koffersysteme aus dem Hause GIVI ausgerüstet sind. Ein und derselbe Schlüssel übernimmt dabei folgende Funktionen:

  • Öffnen und Schließen des Kofferdeckels (Toplader)
  • Koffer vom Träger lösen (mit einfachen Handgriffen)
  • Demontage des Trägers vom Bike (mit einfachen Handgriffen)
  • Seitenkoffer mit italienischem Design

    Die Seitenkoffermodellserien aus dem Hause GIVI sind unterschiedlich in Größe und Design. Sie bieten je nach Ausführung bis zu 48 Liter Volumen und dürfen mit bis zu 10 Kilogramm beladen werden. Sie bestehen bis auf eine Modellserie, deren Koffer komplett aus Aluminium gefertigt sind, aus festem und sehr haltbarem schwarzem Kunststoff und ihr ansprechendes Äußeres ist dazu gedacht, italienisches Flair zu verbreiten. Das Erscheinungsbild der robusten Alukoffer im Alulook oder in pulverbeschichtetem Aluminium in Schwarz mutet klassisch an. Die Seitenkoffer sind alle als Toplader ausgeführt. Das bedeutet, dass sie durch Abnehmen des Deckels von oben zugänglich sind. Die Deckel enthalten jeweils auf ihrer Unterseite ein Netz, in dem Kleinteile verstaut werden können, die während der Reise schnell zur Hand sein sollten.

    Wahlweise Verwendung einer GIVI Monokey Kofferserie als Seitenkoffer oder Topcase

    Bei einer GIVI Koffermodellserie bleibt Dir als Biker die Wahl, ob Du den Koffer als Seitenkoffer oder als Topcase einsetzen möchtest. Unser Tipp: Das kann durchaus vorteilhaft sein, weil Du den Koffer beispielsweise im Alltagsbetrieb als Topcase nutzen kannst. So verstaust Du Deinen Motorradhelm oder andere Gegenstände, die Du nicht frei herumliegen lassen möchtest, bequem und abschließbar. Wenn Du eine mehrtägige Tour planst, löst der Koffer als Seitenkoffer Dein Gepäckproblem, weil Du einen Seitenkoffer höher belasten kannst als ein Topcase.

    Tipp: Givi bietet Dir auch Abdeckplanen als Wetterschutz und Ausrüstung für Reisen und Camping. Eine Lösung für egal welche Tour!

    • 1 Filter ausgewählt
      Marke suchen
      • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
    Wird geladen, bitte warten.