• Kostenlose Rücksendung
    Gratis Rücksendung
  • Mehr als 90x in DE / AT / CH
    Kauf auf Rechnung
  • 4.54 / 5
  • Storefinder
  • Mein POLO
    Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben
    Passwort zurücksetzen
  • Weiter einkaufen

    Derzeit befinden sich keine Produkte in Deinem Warenkorb

  • Mein Bike
    Neues Bike hinzufügen
    Einfache Auswahl Deiner Technikteile passend zu deinem Bike
    Dein Bike suchen
Dein Bike suchen
Passende Produkte

Kinderhelm S

  • Marke suchen
  • 1 Filter ausgewählt
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
4 Artikel
Sortieren nach:
69,99 € 59,99 €
14%

Kinderhelm in S – Bei POLO schnell gefunden

Egal, ob Dein Nachwuchs bei Dir auf dem Sozius mitfährt oder mit geeigneten Bikes schon selbst durch die Welt brettert – ein guter Kinderhelm ist ein absolutes Muss. Wichtig ist, dass der Helm leicht ist, um auf Nacken und Schultern keinen allzu großen Druck auszuüben. Zugleich ist die passende Größe unerlässlich, um die Sicherheitswirkung zu maximieren. Schließlich sollte das Kind den Motorradhelm ohne Problem auf- und absetzen können. Was bei einem Kinderhelm in S sonst noch wichtig ist, fassen wir hier kurz zusammen.

Du kannst Deinen Kinderhelm mit unseren Helmpolstern noch etwas anpassen, sollte es mit dem eigentlichen Polster Druckstellen geben. Für die Reinigung dieser haben wir ganz viele schonende Mittel zur Helmpflege und sollte die Sonne mal blenden, findest du bei uns ebenfalls getönte Visiere im Sortiment.

Kinderhelm für Sozius und Selbstfahrer – einfache Handhabung bei maximaler Sicherheit

Wenn in einer Familie auch nur ein Elternteil das Gefühl der Freiheit auf dem Motorrad zu schätzen weiß, kommt vom Nachwuchs fast immer die vehemente Forderung, mitfahren zu dürfen. Dazu muss ein Kinderhelm angeschafft werden, der besondere Eigenschaften besitzen sollte. Denn nur mit einem kindgerechten Helm wird die Ausfahrt für die Sprösslinge zum ungetrübten Fahrerlebnis.

  • Ein Kinderhelm S sollte maximal leicht und dennoch überaus robust sein. Beim Bremsen, Beschleunigen und bei jeder Richtungsänderung belastet der Helm die Nackenmuskulatur der Kinder. Deshalb ist insbesondere bei einem Kinderhelm ein möglichst niedriges Gewicht von Bedeutung, denn der knöcherne Stützapparat und die Muskulatur Deines Nachwuchses sind noch nicht vollends ausgebildet.
  • Der Verschluss am Kinnriemen sollte zwar gegen unabsichtliches Öffnen gesichert sein, dennoch sollte es einem Kind möglich sein, den Verschluss problemlos zu öffnen.
  • Auch das Visier sollte einfach zu öffnen und zu schließen sein. Überdies ist es wichtig, dass das Visier sicher in der gewünschten Position einrastet.
  • Das Aussehen und Design sollte Kinder ansprechen, damit diese den Helm gerne tragen. Zugleich sollte die Oberfläche des Kinderhelms robust sein und nicht gleich zerkratzen.
  • Kindergröße S bei Motorradhelmen

    Ein Kinderhelm der Größe S entspricht etwa einem Kopfumfang von 48 Zentimeter. In der Größe M sind es 50, bei L 52 Zentimeter. Damit sind diese Kinderhelme auch für Erwachsene mit kleinen Kopfgrößen geeignet.

    Tipp: Ein wichtiges Qualitätsmerkmal ist das Prüfzeichen ECE 22/05. Willst Du zusammen mit Deinem Nachwuchs auf der Maschine in den Urlaub fahren, erkundige Dich vorher, ob dieses Prüfzeichen auch im Urlaubsland anerkannt wird.

    • Marke suchen
    • 1 Filter ausgewählt
      • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
    Top Marken
    Wird geladen, bitte warten.