• Kostenlose Rücksendung
    Gratis Rücksendung
  • Mehr als 90x in DE / AT / CH
    Kauf auf Rechnung
  • 4.54 / 5
  • Storefinder
  • Mein POLO
    Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben
    Passwort zurücksetzen
  • Weiter einkaufen

    Derzeit befinden sich keine Produkte in Deinem Warenkorb

  • Mein Bike
    Neues Bike hinzufügen
    Einfache Auswahl Deiner Technikteile passend zu deinem Bike
    Dein Bike suchen
Dein Bike suchen
Passende Produkte

Damen Motorrad Jeans Held

  • 1 Filter ausgewählt
    Marke suchen
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
3 Artikel
Sortieren nach:

Damen-Motorrad-Jeans von Held

Die Firma Held entwickelt seit Jahrzehnten mit Leidenschaft Motorradbekleidung, immer auf der Suche nach Perfektion. Die Damen-Motorrad-Jeans von Held bieten Dir eine Kombination aus Leichtigkeit und Sicherheit. Du bekommst High-Tech-Materialien und sorgfältige Verarbeitung mit Sicherheitsnähten. Bequemer Schnitt und elastischer Stoff für Tragekomfort und Bequemlichkeit erwarten Dich ebenfalls.

Eine Motorrad-Jeans gehört zu Deiner PSA, Deiner persönlichen Schutz-Ausrüstung. Wie alle Schutzausrüstungen werden Motorrad-Jeans von Held entsprechend der europäischen Norm EN 17092 produziert und zertifiziert. Es gibt Level A, B und C. Level B bezeichnet die Abriebfestigkeit: Wie viel Widerstand setzt die Hose dem Abrieb auf dem Asphalt entgegen? Level C bezeichnet die Schlagdämpfung, also die Protektoren. Level A steht für die Kombination aus Abriebfestigkeit und Schlagschutz, es gibt drei Klassen A, AA und AAA. Level A steht für Sicherheit und Komfort. Eine Jeans mit Level AAA hat z. B. Knie-, Hüft- und Gesäßprotektoren. Die Sicherheitsstufe ist höher, die Hose etwas weniger leicht.

Lässig, urban und sicher

Motorrad-Jeans sind ideal, um zur Arbeit oder zur Uni zu fahren. Sie bieten Dir ausreichend Schutz und sehen lässig aus. Für eine kurze Besorgung in der City möchtest Du nicht immer die schwere Leder- oder Textilkombi aus dem Schrank holen. Die Motorrad-Jeans ist die perfekte Alternative. Auf dem Bike sind Motorrad-Jeans sehr bequem. Sie sitzen passgenau, Du kannst Dich gut bewegen, aber rutschst nicht auf dem Sitz. Besonders im Sommer bei hohen Temperaturen ist der luft- und winddurchlässige Stoff sehr angenehm.

Tipp: Die Jeans müssen gut sitzen, damit die Protektoren bei einem Sturz nicht verrutschen. Sind sie zu eng, sitzt Du nicht bequem auf Deinem Bike.

Kevlar – wo ist es in der Jeans?

Um die Motorradjeans abriebfest zu machen, wird die Hose mit Aramidfasern (Kevlar) verstärkt. Es gibt mehrere Möglichkeiten:

  • Aramidfasern als zweite Lage innerhalb der Jeans, Du trägst dann eine doppellagige Hose.
  • Nur besonders gefährdete Punkte werden mit Kevlar verstärkt (Knie, Hüfte, Gesäß)
  • Die Baumwollfasern werden direkt mit den Aramidfasern verwoben.
  • Wird der Baumwollstoff direkt verwoben, hast Du hohe Sicherheit und Abriebfestigkeit bei relativ geringem Gewicht. Die Hose trägt sich angenehm, auch im Sommer bei höheren Temperaturen. Du musst keine zwei Lagen tragen. Bei einem Sturz reißt die Hose nicht, da das ganze Gewebe verstärkt ist – nicht nur bestimmte Partien. Die Damen-Motorrad Jeans von Held gibt es auch in Deiner Größe. Sie sieht leger und stylish aus, perfekt für kürzere Fahrten in der Stadt.

    • 1 Filter ausgewählt
      Marke suchen
      • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
    Wird geladen, bitte warten.