• 450+ Marken
  • 65.000+ Produkte
  • Mehr als 90x in DE / AT / CH
  • 4.16 / 5
  • Storefinder
  • Mein POLO
    Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben
    Passwort zurücksetzen
  • Weiter einkaufen

    Derzeit befinden sich keine Produkte in Deinem Warenkorb

  • Mein Bike

    Neues Bike hinzufügen

    Einfache Auswahl Deiner Technikteile passend zu deinem Bike

    Dein Bike suchen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

§1 - GELTUNGSBEREICH

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) gelten für sämtliche Rechtsgeschäfte, welche über den Onlineshop www.polo-motorrad.com („Onlineshop“) abgeschlossen werden. Der Onlineshop wird von der POLO Motorrad Schweiz GmbH („POLO Motorrad“) betrieben. Das Angebot von Produkten im Onlineshop richtet sich ausschliesslich an Kunden mit Wohnsitz oder Sitz in der Schweiz.

POLO Motorrad behält sich vor, diese AGB jederzeit anzupassen. Massgebend ist die im Bestellzeitpunkt geltende Version der AGB. Änderungen oder abweichende Bedingungen der Kunden werden nicht akzeptiert.

§2 - ANGEBOT

Die Produkte und Preise im Onlineshop gelten als Angebot. Dieses Angebot steht unter der auflösenden Bedingung der Lieferunmöglichkeit oder der falschen Preisangabe.

Der Kaufvertrag kommt für Produkte im Onlineshop mit der POLO Motorrad zustande, sobald der Kunde eine Bestellung aufgibt. Eingegangene Bestellungen bestätigt POLO Motorrad mittels einer automatisch generierten Bestellbestätigung an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse. Die Bestellbestätigung zeigt dem Kunden an, dass die aufgegebene Bestellung beim Onlineshop eingetroffen ist und der Kaufvertrag unter der Bedingung der Liefermöglichkeit und der korrekten Preisangabe mit POLO Motorrad zustande gekommen ist.

POLO Motorrad behält sich das Recht vor, Bestellungen in freiem Ermessen abzulehnen, insbesondere bei Überschreitung von haushaltsüblichen Mengen.

Die sich im Onlineshop und in den Prospekten der POLO Motorrad befindlichen Abbildungen und Texte illustrieren und beschreiben die Produkte ausschliesslich zur Information der Kunden und sind unverbindlich.

§3 - LIEFERUNG

Die Lieferung erfolgt ausschliesslich an Lieferadressen innerhalb der Schweiz, jeweils zuzüglich eines Versandkostenanteils.

Lieferungen erfolgen nach vollständiger Bezahlung der Ware und richten sich nach der Verfügbarkeit der Ware. Sollte ein Produkt zum Versandzeitpunkt nicht verfügbar sein, wird der Kaufvertrag wegen Lieferunmöglichkeit aufgelöst und der bereits bezahlte Kaufpreis zurückerstattet.

Falls die Ware nicht ordnungsgemäss vom Kunden entgegengenommen wird, kann POLO Motorrad den Kaufvertrag auflösen und dem Kunden die entstandenen Lieferkosten und allfällige Wertverluste in Rechnung stellen. Mehrkosten für Nachlieferungen werden dem Kunden in Rechnung gestellt. Es erfolgen keine automatischen Nachlieferungen.

Alle Angaben zu Verfügbarkeit und Lieferzeit sind ohne Gewähr.

Der Kunde hat die gelieferten Produkte sofort auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Lieferschäden zu prüfen. Beanstandungen betreffend Falschlieferung, Unvollständigkeit und Lieferschäden sind innert fünf Tagen ab Zustellung an POLO Motorrad zu melden.

§4 - PREISE UND BEZAHLUNG

Die Preise für die Produkte richten sich nach den Angaben im Onlineshop. Die Angaben erfolgen in Schweizer Franken (CHF) inklusive Mehrwertsteuer, ohne Versandkosten. Massgebend sind die Preise beim Zeitpunkt der Bestellung des Produkts durch den Kunden. POLO Motorrad ist berechtigt, die Preise jederzeit zu ändern und bei falschen Preisangaben vom Vertrag zurückzutreten.

Die Bezahlung im Onlineshop kann nur über Kreditkarte (VISA und Mastercard), Postcard, Vorauskasse und PayPal erfolgen. Bei der Wahl von PayPal als Zahlungsmittel akzeptiert der Kunde die entsprechenden AGB von PayPal und stimmt der Weitergabe seiner Daten an PayPal zu.

§5 - GEWÄHRLEISTUNG

POLO Motorrad übernimmt während zwei Jahren nach der Lieferung die Garantie für Mängelfreiheit und Funktionsfähigkeit des Produktes.

Werden die Betriebs- oder Wartungsanweisungen nicht befolgt, Änderungen vorgenommen, Teile ausgewechselt oder Verbrauchsmaterialien verwendet, die nicht den Originalspezifikationen entsprechen, so entfällt jede Gewährleistung. Dies gilt auch soweit Mängel auf unsachgemässe Benutzung, Lagerung oder Handhabung des Produkts sowie Nachbesserungen durch Dritte zurückzuführen sind. Unwesentliche Abweichungen von zugesicherten Eigenschaften des Produkts lösen keine Gewährleistung aus. Eine Gewährleistung für normale Abnutzung, Verbrauchsmaterial, Zubehör, beigelegte Batterien oder Akkus ist ausgeschlossen.

POLO Motorrad kann die Garantie wahlweise durch Reparatur, Ersatz oder Minderung erbringen. Der Kunde hat das mangelhafte Produkt mit einer detaillierten Mängelbeschreibung und dem Originalkaufbeleg an POLO Motorrad Schweiz GmbH, Fachmarkt Süd, Nordstrasse 16/18, 4665 Oftringen zurückzuschicken. Die Transportkosten trägt der Kunde. Ist eine Reparatur bzw. eine Ersatzleistung nicht möglich, so erstattet POLO Motorrad dem Kunden den Kaufpreis, sobald sie im Besitz der mangelhaften Ware ist und Gewährleistungsansprüche bestehen. POLO Motorrad kann alternativ einen Teil des Kaufpreises im Sinne einer Minderung zurückerstatten.

Die Erbringung allfälliger Garantieleistungen unterbricht die Garantiedauer nicht. Für ersetzte Produkte oder Produktteile beginnt mit der Ersatzlieferung eine sechsmonatige Gewährleistungsfrist, falls die zweijährige Gewährleistungsfrist für das ursprüngliche Produkt vorher abläuft.

Weitergehende und insbesondere die gesetzlichen Bestimmungen zur Gewährleistung werden ausgeschlossen.

§6 - HAFTUNG

Die Haftung von POLO Motorrad richtet sich nach den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen. In jedem Fall ausgeschlossen ist die Haftung für leichte Fahrlässigkeit, indirekte und mittelbare Schäden und Folgeschäden und entgangenen Gewinn, nicht realisierte Einsparungen, Schäden aus Lieferverzug sowie für jegliche Handlungen und Unterlassungen von Hilfspersonen von POLO Motorrad.
Bei unsachgemässer, vertragswidriger oder widerrechtlicher Benutzung der Produkte, Einsatz nicht originaler Ersatz- oder Zubehörteile, unterlassener Wartung, unsachgemässer Abänderung oder Reparatur der Produkte durch den Kunden oder einen Dritten, höherer Gewalt und behördlichen Anordnungen wird jegliche Haftung von POLO Motorrad abgelehnt.

§7- DATENSCHUTZ

Mit der Nutzung des Onlineshops erklärt sich der Kunde damit einverstanden, dass POLO Motorrad seine Personendaten bearbeitet und ihn über neue Produkte und Dienstleistungen informiert. Solche Informationsangebote kann der Kunde jederzeit abbestellen.

Der Kunde ist einverstanden, dass die Verkäuferin mit ihm über unverschlüsselte E-Mail kommuniziert.

POLO Motorrad darf Personendaten des Kunden im Zusammenhang mit der Vertragsabwicklung oder bei einem Outsourcing an Dritte und an Gruppengesellschaften weitergeben. Der Kunde ist damit einverstanden, dass seine Personendaten nach Deutschland oder in andere Länder übermittelt werden, welche einen angemessenen Datenschutz aufweisen oder an Empfänger, welche sich vertraglich zur Einhaltung des Datenschutzgesetzes bekennen.

§8 - EIGENTUMSVORBEHALT

Die Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der POLO Motorrad.

§9 - ABTRETUNG

POLO Motorrad kann Forderungen gegen den Kunden an Dritte abtreten.

§10 - SALVATORISCHE KLAUSEL

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein, so tangiert dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und dieser AGB insgesamt nicht.

§11 - ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen POLO Motorrad und dem Kunden unterstehen materiellem Schweizer Recht, unter Ausschluss des Wiener Kaufrecht. Ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten zwischen den Parteien ist Oftringen.

Oftringen, 7. Januar 2021

POLO Motorrad Schweiz GmbH