• 450+ Marken
  • 65.000+ Produkte
  • Mehr als 90x in DE / AT / CH
  • 4.15 / 5
  • Storefinder
  • Mein POLO
    Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben
    Passwort zurücksetzen
  • Weiter einkaufen

    Derzeit befinden sich keine Produkte in Deinem Warenkorb

  • Mein Bike

    Neues Bike hinzufügen

    Einfache Auswahl Deiner Technikteile passend zu deinem Bike

    Dein Bike suchen

Dein Bike suchen

Passende Produkte

Damen Motorradstiefel & -Schuhe City

  • Marke suchen
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
7 Artikel
Sortieren nach:

Legere und sichere Boots für die Bikerin: Damen Motorradschuhe von Polo

Motorradstiefel aus robustem Leder mit einem hohem Schaft sind das Optimum, wenn es um den Schutz deiner Schienbeine, Füße und Sprunggelenke geht. Wie gemacht für die Fahrt auf deinem Motorrad, bleibt der Laufkomfort bei einem verwindungssteifen Damenstiefel allerdings ein wenig auf der Strecke. Für die kurze Fahrt in die City mit anschließendem Spaziergang, bieten mittelhohe Stiefeletten und Schuhe für Bikerinnen einen perfekten Kompromiss aus Sicherheit, Laufkomfort und trendiger Optik. Im POLO-Shop findest du die passenden Damen Motorradschuhe in deiner Größe, etwa von Dainese oder FLM. Natürlich beraten wir dich auch gerne umfassend zum Thema Motorradbekleidung, wie zum Beispiel: Jacken, Motorradhosen oder Motorradhandschuhe.

Wo du dich über City Motorradschuhe und Helme für Bikerinnen informieren, bestellen oder direkt kaufen kannst? Natürlich online, telefonisch sowie vor Ort in einer von 95 POLO-Filialen in der DACH-Region.

Für wen eignen sich Damen Motorradschuhe und wie sicher sind sie?

Hohe Motorradstiefel und Sportstiefel reichen meist bis kurz unter die Knie und schützen deine Schienbeine mit widerstandsfähigen Protektoren vor Verletzungen. Sie eignen sich bestens für längere Touren, disqualifizieren sich in der Regel aber für Zu Fuß-Strecken.

Im direkten Vergleich dazu glänzen citytaugliche Damen Motorradschuhe im angesagten drei Viertel-Format mit einem geringen Gewicht und einem deutlich höheren Laufkomfort. Sie eignen sich zudem hervorragend für Bikerinnen, die keine hochgeschlossenen Stiefel mögen. Ihre Sohle ist ähnlich flexibel wie bei einem herkömmlichen Sneaker oder Lederschuh, damit die natürliche Abrollbewegung deiner Füße unterstützt wird. Natürlich können Sie in puncto Verletzungsschutz nicht mit einem Sportstiefel oder extrem robusten Enduro- oder Motocross Stiefel mithalten. Dennoch schützen die meisten Modelle deine Sprunggelenke zuverlässig vor einem Verdrehen oder Umknicken durch eine ausreichend hohe Verwindungssteifigkeit.

In die engere Wahl kannst du deinen Wunsch-Schuh auf jeden Fall dann nehmen, wenn er:

  • Eine Gore-Tex Membran besitzt, die ihn wasserdicht und atmungsaktiv macht
  • Widerstandsfähige Knöchel-Protektoren besitzt, sowie
  • einen verwindungssteifen Innenschuh

Tipp: Auch wenn du mit deinem Bike vorwiegend im urbanen Getümmel der Stadt unterwegs bist: Sicherheit geht vor. Achte darauf, dass die Sohle deiner City-Schuhe über eine stabile und rutschfeste Außensohle verfügen.

Wie müssen City Damen Motorradschuhe sitzen?

Als Faustregel für die Passgenauigkeit von Motorradschuhen und Stiefeln gilt: Sie müssen deinen Fuß fest umschließen, dürfen dabei aber nicht drücken. Beim Anprobieren solltest du Sie aus diesem Grund auch immer so fest schließen, dass Sie bequem sitzen aber nicht unangenehm am Fußrücken drücken. Sitzen Sie zu locker, können Sie Ihre Schutzwirkung nicht voll entfalten und bei einem Sturz vom Fuß abgestreift werden.

In der Regel unterscheiden die meisten Hersteller bei City-Schuhen nur selten zwischen reinen Damen und Herren-Modellen. Ausnahmen bilden einige dreiviertel Modelle, etwa von TCX. Diese Schuhe und Halbstiefel besitzen einen Absatz und eine speziell an die Anatomie des Frauenfußes angepasste Innensohle.

Tipp: Nicht nur Handschuhe und Motorradhelme können je nach Hersteller, kleiner oder größer ausfallen als angegeben. Probiere deine Motorradschuhe darum auch immer in Verschiedenen Größe an.

Die richtige Pflege: So hältst du deine Schuhe über viele Jahre hinweg in Schuss

Vor allem Motorradschuhe aus Leder halten deutlich länger und bleiben schön geschmeidig, wenn du Sie ab und an einfettest. Mit einem Imprägnier Spray, dass du auch bei uns im Shop findest, vermeidest du, dass sich Feuchtigkeit im Obermaterial einnistet und sich unschöne Wasserränder bilden. Unabhängig davon, ob du dich für ein Modell aus Leder oder einem Textilgewebe entscheidest: Werden Sie bei einer Regenfahrt nass, kannst du Trocknungsvorgang unterstützen, indem du Sie mit zerknülltem Zeitungspapier oder Küchenrolle ausstopfst. Ganz wichtig: Lederschuhe bitte nie an der Heizung oder in der prallen Sonne trocknen, damit das Obermaterial nicht spröde und rissig wird.

Wieviel muss ich für qualitativ hochwertige Damen Motorradschuhe investieren?

Als Zweitpaar werden City-Schuhe für Bikerinnen und Biker immer beliebter und unterscheiden sich optisch kaum von einem normalen Straßenschuh. Im POLO-Shop findest du trendige Kinder und Damen Motorradschuhe im lässigen Sneaker-Look mit Schnürung, etwa von Dainese, FLM oder TCX bereits für unter 100 Euro. Bevorzugst du einen eleganten und Lady liken Look, schau dir unsere klassischen Leder Stiefel in braun oder schwarz an. Passenden Modelle von Daytona oder TCX gibt es in unserem Sortiment schon für unter 200 Euro.

Hast du die Damen Motorradschuhe deiner Träume bereits in Augenschein genommen und für gut befunden? Dann nutze die vielen Vorteile unseres Online-Shops: Den schnellen und günstigen Versand sowie 14-Tage-Rückgaberecht.

Neben Visa und Mastercard hast du bei POLO auch die Möglichkeit, per Vorkasse, Nachnahme oder Bankeinzug zu bezahlen. Natürlich kannst du bei uns auch mit PayPal bezahlen oder auf Rechnung kaufen.

  • Marke suchen
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
Wird geladen, bitte warten.