• 450+ Marken
  • 65.000+ Produkte
  • Mehr als 90x in DE / AT / CH
  • 4.16 / 5
  • Storefinder
  • Mein POLO
    Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben
    Passwort zurücksetzen
  • Weiter einkaufen

    Derzeit befinden sich keine Produkte in Deinem Warenkorb

  • Mein Bike
    Neues Bike hinzufügen
    Einfache Auswahl Deiner Technikteile passend zu deinem Bike
    Dein Bike suchen
Dein Bike suchen
Passende Produkte

Motorrad Protektorenwesten

  • Marke suchen
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
10 Artikel
Sortieren nach:
Neu

Bei Polo finden Crosser und sicherheitsbewusste Biker die optimale Protektorenweste

Bist du auf der Suche nach einem effektiven Rückenschutz für den Motocross oder die ausgedehnte Urlaubstour auf schlecht ausgebauter Strecke? Dann ist eine Protektorenweste oder Protektorenjacke von POLO die ideale Wahl. Neben Westen findest du in unserem Shop auch Rückenprotektoren zum Umschnallen, etwa von Alpinestars, Dainese oder IXS. Das passende Zubehör, Helme und schützende Bekleidung wie Jacken, Schuhe und Handschuhe haben wir natürlich auch im Angebot.
Wo du dich über den besten Schutz für deinen Rücken informieren und deine neue Weste direkt bestellen oder mitnehmen kannst? Natürlich online, telefonisch sowie vor Ort in einer unserer 95 POLO-Filialen in der DACH-Region.

Protektorenwesten bieten optimalen Schutz vor Verletzungen der Wirbelsäule

Protektoren sind das Mittel der Wahl, damit deine empfindlichen Körperregionen im Falle eines Sturzes vor Prellungen oder Knochenbrüchen bewahrt werden. Besonders schützenswert ist die Rückenpartie vom Nacken bis zum Steißbein. Schließlich entfallen dicht gefolgt von der Kopfregion die meisten schwerwiegenden – oder sogar lebensbedrohlichen – Verletzungen auf den Thoraxbereich.

Kein Wunder also, dass eingefleischte Crosser und rennsportbegeisterte Superbike-Piloten ohne Rückenprotektoren nicht auf ihr Motorrad steigen. Die schützenden Westen werden aufgrund ihres Tragekomforts übrigens auch bei Alpinisten immer beliebter.

Das ist verständlich, denn je nach Modell und Protektoren-Ausstattung erfüllen sie gleich mehrere Schutzfunktionen auf einen Schlag:

  • Sie Minimieren das Risiko von Schlüsselbeinverletzungen
  • Schützen den Schulter- und Rippenbereich
  • Vermindern die Gefahr, sich eine schmerzhafte Prellung, Stauchung oder einen Bruch im Hüftbereich zuzuziehen

Tipp: Nicht überall, wo Protector oder Protektor draufsteht, steckt auch eine ausreichende Schutzwirkung dahinter. Egal ob Rückenprotektor oder Brustpanzer: Die Schutzelemente aus zähem und schlagfestem Polyurethan oder modernem PU-Schaum, absorbieren die Aufprallenergie bei einem Unfall und verteilen sie auf eine möglichst große Fläche. Zudem verhindern sie das Durchschlagen von Steinen und anderen Gegenständen bei Bodenkontakt – eine essenziell wichtige Schutzfunktion für deinen Rücken, da er eine große Aufprallfläche besitzt. Auf der sicheren Seite bist du, wenn die Protektoren nach EN 1621-2 (Schutzklasse 1 oder 2) zertifiziert sind und zusätzlich ein CE-Prüfzeichen aufweisen.

Worauf du beim Kauf einer hochwertigen Protektorenweste achten solltest

See my vest, it’s the best! Das kannst du mit einer Protektorenweste von POLO auch auf einer Tour im englischsprachigen Ausland mit Fug und Recht behaupten. Damit du die für dich optimale Weste findest, stell dir vorab folgende Fragen:

  • Benötigst du ein Modell für Herren oder bist du auf der Suche nach einer tailliert geschnittenen Weste für Damen?
  • Bevorzugst du eine Weste, die nicht so dick aufträgt und unter einer Jacke getragen werden kann?
  • Sitzt deine Wunschweste auch wirklich bequem oder drücken die Rückenprotektoren an einigen Stellen unangenehm?
  • Wie wichtig ist es dir, dass die Weste maximal luftdurchlässig ist? Das ist dann wesentlich, wenn du als Gelegenheitscrosser die Entscheidung zwischen Protektorenweste und Umschnall-Rückenprotektor fällst.

Ganz entscheidend ist natürlich die Frage nach dem Preis. Doch keine Bange: In unserem Sortiment findest du auch mit einem kleinen Budget die beste Weste. Günstige Modelle von Safe Max mit Rückenprotektor, in unauffälligem Schwarz, bekommst du bei uns schon für weniger als 100 Euro. Immer beliebter, aber mit einem Preis ab 450 Euro aufwärts auch deutlich teurer sind aufblasbare Protektoren- bzw. Airbagwesten, z. B. von Held. Vorteil: Sie tragen nur wenig auf und bieten dank des mit CO2 befüllten Airbags enorm hohe Sicherheitsreserven. Bei einem Abwurf füllt sich der eingearbeitete Airbag innerhalb von Sekundenbruchteilen und verhindert schwere Rückenverletzungen zuverlässig. Wichtig: Die notwendige CO2-Kartusche muss regelmäßig auf Funktion überprüft und nach jedem Abwurf ersetzt werden.

Hast du deine neue Protektorenweste bereits ins Visier genommen und für gut befunden? Dann nutze die vielen Vorteile unseres Online-Shops: schnelle Lieferung, günstiger Versand, 14-Tage-Rückgaberecht.

Neben Visa und Mastercard hast du bei POLO auch die Möglichkeit, per Vorkasse, Nachnahme oder Bankeinzug zu bezahlen. Natürlich kannst du bei uns auch mit PayPal bezahlen oder auf Rechnung kaufen.

  • Marke suchen
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
Wird geladen, bitte warten.