Menü
  • Finde Dein Bike
    Hier findest du Datensätze zu über 5.000 Modellen: modellspezifische Verschleiß- und Zubehörteile, sowie technische Daten und Füllmengen
    Marke & Modell
    Manuelle Eingabe
    häufig gewählt:
  • Mein POLO
    Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben
    Passwort zurücksetzen
  • 0
  • Weiter einkaufen

    Derzeit befinden sich keine Produkte in Deinem Warenkorb

Weiter einkaufen

Derzeit befinden sich keine Produkte in Deinem Warenkorb

Dein Bike suchen

Motorradbatterien

  • Marke suchen
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
105 Artikel
Sortieren nach:

Motorradbatterien von Polo: Immer genug Saft für deinen Bock!

Die Saison fängt gerade an, aber die Kurbelwelle Deines Motorrads kommt so gar nicht in Schwung. Anlassen des Motors? Fehlanzeige. Ein bekanntes Übel für erfahrene Biker. Anscheinend hat Deine Motorradbatterie die lange Standzeit während der Winterpause nicht schadlos überstanden. Da hilft nur eine Frischzellenkur oder eine neue Batterie. Neben den klassischen Blei-Säure-Starterbatterien findest Du auch wartungsfreie LiFePO4- und Gel-Batterien fürs Motorrad in unserem breitgefächerten Sortiment. Natürlich bekommst Du bei uns auch das passende Ladegerät für Deine Motorradbatterie sowie sonstiges Motorradbatterie-Zubehör.

Was ist eine Motorradbatterie?

Die Motorradbatterie liefert den Strom für den Anlasser des Fahrzeuges und dient somit als Starterbatterie. Moderne Motorradbatterien sind – wie Autobatterien – mit einer Spannung von 12 Volt ausgestattet, weisen aber eine geringe Kapazität (Ah) auf. Liebhaber von Oldtimern müssen häufig aber noch auf die älteren 6V Motorradbatterien zurückgreifen, die weiterhin erhältlich sind. Die Batterie sorgt dafür, dass während des Startvorgangs des Motorrads die Spannung auf einem Mindestlevel gehalten wird. Kann die Motorradbatterie die Mindestspannung nicht mehr aufrechterhalten, sollte sie ausgetauscht werden.

So findest Du die richtige Starterbatterie für Dein Motorrad

Um eine passende neue Motorradbatterie für Dein Fahrzeug auszuwählen, sollte sie möglichst die gleichen Abmessungen wie die Alte besitzen, damit sie problemlos ins Batteriefach passt. Wichtig ist außerdem, dass auch die Polarität bzw. die Position der Anschlusspole mit der alten Batterie übereinstimmt. Ein weiteres wichtiges Kriterium ist die Kaltstartleistung (CCA). Sie gibt den maximalen Strom an, der für einen Zeitraum von 30 Sekunden aus Deiner Batterie entnommen werden kann. Grundsätzlich gilt: Je höher die Leistung, desto schneller springt auch der Motor Deines Bikes an. In unserem Online-Shop hast Du die Qual der Wahl – wir bieten Dir eine große Auswahl an hochwertigen Motorradbatterien. Benötigst Du Hilfe bei der Auswahl der richtigen Motorradbatterie, kann unsere Batterie-Kaufberatung hilfreich sein.

Übrigens: Hier im Online-Shop kannst Du auch beim Kauf von Motorradbatterien Deine POLO Club Punkte einlösen, um Deinen Rechnungsbeitrag zu verringern.

FAQs rund um das Thema Motorradbatterien

  • Marke suchen
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
Wird geladen, bitte warten.