• Kostenlose Rücksendung
  • Mehr als 90x in DE / AT / CH
  • 4.62 / 5
  • Storefinder
  • Mein POLO
    Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben
    Passwort zurücksetzen
  • Weiter einkaufen

    Derzeit befinden sich keine Produkte in Deinem Warenkorb

  • Mein Bike
    Neues Bike hinzufügen
    Einfache Auswahl Deiner Technikteile passend zu deinem Bike
    Dein Bike suchen
Dein Bike suchen
Passende Produkte

Crosshelm S

  • Marke suchen
  • 1 Filter ausgewählt
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
17 Artikel
Sortieren nach:
€ 189,99 € 161,99
14%
€ 169,99 € 149,99
11%
€ 149,99 € 134,99
10%

Crosshelm S – Bestell Deinen Helm in individueller Kopfgröße

Suchst Du gezielt einen Crosshelm in S, erhältst Du einen Helm, der für die Kopfgrößen 54 und 55 ausgelegt ist. Das gilt allerdings nur, wenn es sich um einen Crosshelm für Erwachsene handelt, egal ob für Männer oder Frauen. Bei Kinderhelmen ist S in der internationalen Bemessung bereits die größte Größe und entspricht einem Kopfumfang von 55 und 56 Zentimetern. Dies liegt daran, dass bei Kindern die Helmgrößen bei XXXS beginnen und bei S aufhören. Für Erwachsene sind offiziell acht internationale Helmgrößen verfügbar, von XXS bis 3XL, wobei einige Hersteller gelegentlich auch Motorradhelme in Sondergrößen wie 5XL anbieten.

Warum ist es wichtig, die eigene Helmgröße zu kennen?

Wichtig ist, dass Du Deine Helmgröße kennst, damit Dein Crosshelm ideal sitzt. Ein Motorradhelm sollte generell nicht zu straff sitzen, weil dies zu Kopfschmerzen führen kann. Überdies kann es passieren, dass bei einem zu engen Crosshelm die Belüftung behindert wird – und damit verzichtest Du auf eine der größten Qualitäten dieser Bauart, nämlich die gute Belüftung. Im Gegenzug sollte der Helm nicht zu locker auf Deinem Kopf sitzen. Der Kopfschutz kann dann bei jeder Richtungsänderung, beim Bremsen und Beschleunigen und wenn Du Deinen Kopf bewegst, seine Lage verändern. Dies kann die Sicht einschränken und damit einen weiteren großen Vorteil des Endurohelms trüben: den großzügigen Helmausschnitt und damit einhergehend, das große Sichtfeld.

Tipp: Messe Deine Kopfgröße selbst. Nimm dabei Hilfe in Anspruch, damit die Ablesung wirklich präzise ist. Um die Kopfgröße festzustellen, wird ein Maßband kreisförmig um den Kopf gelegt, etwa einen Zentimeter oberhalb der Ohren und der Augenbrauen. Ein häufiger Fehler hierbei ist, dass die Messung am Haaransatz durchgeführt wird. Dies führt zu unbrauchbaren Messergebnissen. Das Maßband sollte locker vollständig am Kopf anliegen und dabei die Kopfhaut nicht einschnüren.

Modische und trendige Crosshelme in S bei POLO

Du findest bei POLO Crosshelme in S in futuristischem, aber auch im klassischen Stil, einem Jethelm nicht unähnlich. Außerdem hast Du die Wahl unter Helmtypen mit festem Visier und solchen, bei denen sich das Visier gegen eine Crossbrille aus dem POLO Zubehör ersetzen lässt. Einige Hersteller bieten zudem Crosshelme an, die mit einem trendigen, oftmals aufwendigen Dekor verziert sind. Gelegentlich werden Endurohelme mit Sonderlackierungen produziert, etwa aus modischen Gründen oder zu besonderen Anlässen.

Tipp: Gehst Du mit der Mode, bedenke, dass sich deine Kopfgröße ändern kann. Trägst du langes, wohlmöglich lockiges Haar und entscheidest Dich für eine Kurzhaarfrisur, kann es sein, dass Du keinen Crosshelm in S, sondern nunmehr in XS benötigst.

  • Marke suchen
  • 1 Filter ausgewählt
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
Wird geladen, bitte warten.