• Kostenlose Rücksendung
  • Mehr als 90x in DE / AT / CH
  • 4.62 / 5
  • Storefinder
  • Mein POLO
    Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben
    Passwort zurücksetzen
  • Weiter einkaufen

    Derzeit befinden sich keine Produkte in Deinem Warenkorb

  • Mein Bike
    Neues Bike hinzufügen
    Einfache Auswahl Deiner Technikteile passend zu deinem Bike
    Dein Bike suchen
Dein Bike suchen
Passende Produkte

Motorrad Navihalterung Brodit

  • 1 Filter ausgewählt
    Marke suchen
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
1 Artikel
Sortieren nach:
€ 14,99 € 8,99
40%

Mit der Motorrad Navihalterung von Brodit immer gut orientiert

Mit der Gerätehalterung von Brodit für Motorräder befestigst Du Dein Navigationsgerät oder Handy zuverlässig am Lenker des Motorrads. Die Halterung muss fest mit dem Rohr des Lenkers verbunden und leicht erreichbar sein. Außerdem sollte die Navihalterung andere mit dem Lenker verbundene Teile nicht beeinträchtigen. Die kraftschlüssige Verbindung stellst Du mit der Rohrbefestigung her. Sie umschließt das Rohr vollständig und trägt auf einem Kugelgelenk den Gerätehalter. An diesem ist dann die eigentliche Halterung für Handy oder Navigationsgerät angebracht. Diese Halterung passt Du dem Modell Deines Navis oder Handys an. Wichtig: Die Motorrad Navihalterung von Brodit ist einfach zu montieren.

Eine Navihalterung ist großen Belastungen ausgesetzt

Unebenheiten auf den Straßen und kräftiger Fahrtwind von vorn setzen Deiner Navihalterung ordentlich zu. Deshalb solltest Du bei der Qualität keine Kompromisse eingehen und auf bewährte Lösungen setzen. Die schwedische Firma Brodit ist ein erfahrener Hersteller von Halterungssystemen, die auch in der Industrie Anwendung finden.

Tipp: Du wirst die Stellung des Navigationsgerätes gelegentlich korrigieren müssen, etwa beim Auftreten von Spiegelungen im Sonnenlicht. Gleichzeitig sollte sich das Gerät bei einsetzendem Regen oder bei einem Stopp leicht und sicher aus der Halterung entnehmen lassen.

Optimale Position und fester Sitz für Deine Sicherheit

Vielen ist es heute fast unvorstellbar, ohne Navigationsgerät unterwegs zu sein. Auch wenn die Bedienung beim Fahren durch Touch-Pads deutlich einfacher geworden ist, gibt es noch einiges in Bezug auf die Fahrsicherheit zu beachten.

  • Die Halterung sollte so befestigt sein, dass Du beim Anschauen des kleinen Bildschirms immer noch die Straße gut im Blick hast.
  • Das befestigte Gerät sollte keine Berührungspunkte mit anderen Anbauteilen des Lenkers haben.
  • Achte nach dem Anbringen des Gerätes vor jeder Fahrt darauf, dass Dein Navi festsitzt.
  • Auch die Leichtgängigkeit des Kugelgelenks solltest Du vor Antritt der Fahrt überprüfen.
  • Tipp: Die Halterungen der Firma Brodit sind grundsätzlich wartungsfrei. Einmal verbaut, leisten sie Dir für eine lange Zeit gute Dienste. Dennoch lässt das Fahren mit dem Motorrad bei Wind und Wetter Schmutzpartikel und Feuchtigkeit in die Verbindungsstellen der Halterung und das Kugelgelenk eindringen. Wenn Du Deine Maschine einwinterst, solltest Du daher auch diesen unscheinbaren Fahrzeugteilen Pflege zukommen lassen. Baue die Halterung ab, zerlege sie und reinige sie mit etwas warmem Wasser. In das Kugelgelenk kannst Du einen Tropfen Silikonöl einbringen, dann bleibt es leichtgängig.

    Um für die nächste Tour perfekt ausgestattet zu sein, bieten wir Dir ebenfalls eine große Auswahl an Tankrucksäcken, Gegensprechanlagen und Headsets sowie Action Kameras. Vielleicht findest Du hier auch etwas, um Deine nächste Tour zu etwas vollkommen Neuem zu machen.

    • 1 Filter ausgewählt
      Marke suchen
      • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
    Wird geladen, bitte warten.