• Kostenlose Rücksendung
  • Mehr als 90x in DE / AT / CH
  • 4.59 / 5
  • Storefinder
  • Mein POLO
    Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben
    Passwort zurücksetzen
  • Weiter einkaufen

    Derzeit befinden sich keine Produkte in Deinem Warenkorb

  • Mein Bike
    Neues Bike hinzufügen
    Einfache Auswahl Deiner Technikteile passend zu deinem Bike
    Dein Bike suchen

Akrapovic Auspuffanlagen: Produkte mit einem Ruf wie Donnerhall

Motorradrennen sind bei Akrapovic die Keimzelle des Erfolgs. Zwischen 1978 und 1991 gewinnt Firmengründer Igor Akrapovic zahlreiche Rennen. Der Beginn einer Erfolgsstory und ein Beweis dafür, dass Hightech keine Frage des Standortes ist. Von der slowenischen Prärie aus, zementiert Akrapovic seit Jahrzehnten seinen Ruf als das Silicon Valley des Auspuffbaus. Das Geheimnis des Erfolgs ist bei Akrapovic die Summe aus vielen kleinen Teilen: Modernste Fertigungstechnologie, eine präzise und ingeniöse Entwicklung, sowie die Erfahrung aus dem Rennsport Das Ergebnis sind hochleistungsfähige Auspuffanlagen aus Titan, Edelstahl und Inconel.

Akrapovic ist der krönende Abschluss für jedes Bike und die perfekte Symbiose aus Leistung, Klang und Optik.

Den Weg zum Weltmarktführer nimmt Akrapovic über die Piste

Egal ob Offroad oder auf Asphalt: Ein Akrapovic Sportauspuff macht im Rennsport den Unterschied. Seit 2000 versorgt Akrapovic mehr als 50 Teams in allen Motorrad Rennserien. Fast alle Hersteller im Rennzirkus verlassen sich auf das Know-How von Akrapovic.

Die Auspuffanlagen kommen in der SBK-WM, MotoGP, SSP-WM, MX WM sowie Supermoto WM zum Einsatz. Nach 20 Jahren Rennsport Engagement steht eine beeindruckende Bilanz von rund 130 Titeln auf dem Papier. Ein Zeugnis der hohen Qualität und technischen Überlegenheit. Die Erfahrung aus dem harten Renneinsatz fließt dabei immer direkt in die Serienproduktion ein und kommt allen Bikern zugute.

Bei Akrapovic ist man davon überzeugt, dass eine Abgasanlage immer perfekt auf das Motorrad abgestimmt sein muss. Das Ziel: Den originalen Anlagen immer eine Nasenlänge voraus sein.

Das gelingt Akrapovic mit allen Mitteln, die die moderne Computer, Mess- und Produktionstechnik zu bieten hat. Doch in den heiligen Hallen im slowenischen Ivancna Gorica verlässt man sich nicht nur auf Hightech. Die Produktion gleicht in vielen Punkten einer Manufaktur. So werden die Krümmer aus leichtem und unverwüstlichem Titan nach wie vor in Handarbeit geschweißt. Denn Schweißen ist eine wahre Kunst. Das erklärt auch, warum jeder Auspuff von Akrapovic als Unikat bezeichnet werden kann.

Aber was macht einen Akrapovic Auspuff so besonders?

  • Funktionelles Zubehör und passgenaue Ersatzteile (z. B. Katalysator und Carbon-Hitzeschilder)
  • Geringeres Gewicht im Vergleich zum Serienauspuff
  • Langlebig und nahezu unverwüstlich, dank Titan, Edelstahl und Inconel
  • Schärferer Rennsound
  • Mehr Leistung und Drehmoment über den gesamten Drehzahlbereich
  • Charakteristische und Red Dot prämierte Optik
  • Slip-On mit einfachen Einbau passend zur originalen Krümmeranlage bzw. passend zum originalen Vorschalldämpfer

Das Beste ist gerade gut genug: Vom Rohmaterial bis zum Endprodukt

Vom Rohmaterial bis zur fertigen Auspuffanlage überlässt man bei Akrapovic nichts dem Zufall.

Ob Edelstahl, Titan, Inconel oder Carbon: Alle Materialien durchlaufen eine sorgfältige Prüfung, damit am Ende ein Endtopf oder Schalldämpfer entsteht, der unwiderstehlich klingt und Deinem Bike die volle Leistung entlockt. Der Aufwand, der hierzu betrieben wird, ist hoch. Neben einer Härtemessung wird das Material auf Zugfestigkeit und plastische Verformbarkeit überprüft.

Doch damit nicht genug. Im hauseigenen Prüflabor geht man noch einen Schritt weiter. Bis aus einem Stück Titanblech ein Rohr werden darf, wird die chemische Zusammensetzung und der Gasgehalt ermittelt. Der Lohn für so viel Aufwand sind korrosionsbeständige Werkstoffe, die den thermischen und mechanischen Belastungen an Deinem Bike über viele Jahre hinweg standhalten.

Akrapovic: Nicht weniger als Entwicklung auf höchstem Niveau

Doch bevor aus dem Rohmaterial ein Slip on Auspuff oder einer komplette Abgasanlage wird, widmet sich die Entwicklungsabteilung mit großer Sorgfalt dem Prototyping. Jedes Motorrad wird hierzu auf den Millimeter genau vermessen. Danach wird das Auspuff-Design in einer hochmodernen 3D CAD/CAM Umgebung generiert. Damit die Leistungsabgabe des Bikes stimmt, wird ein Auspuff für jedes einzelne Motorrad Modell auf computergesteuerten Strömungsprüfständen optimiert.

Besonders stolz ist man bei Akrapovic auf die Haltbarkeit seiner Produkte. Kein Wunder, denn alle Prototypen werden auf einem Fahrgestellprüfstand eingehenden Tests unterzogen. Unter anderem werden dabei Drehmoment, Leistung, Temperaturen und Gegendruck gemessen. Erst 2018 wurde in einen neuen Haltbarkeitsprüfstand investiert. Der autonome Fahrroboter spult dabei etliche Kilometer ab, bis der Prototyp den selbstgesteckten Qualitätsansprüchen genügt. Mit diesen Erkenntnissen wird der Prototyp im Anschluss zur Serienreife entwickelt und darf sich danach mit dem bekannten Aufkleber auf dem Endschalldämpfer schmücken.

Akrapovic: Ein Upgrade für jedes Bike

So klingt Fahrspaß: Wie aus einem simplen Rohr ein Instrument wird

Leistung ist durch nichts zu ersetzen, außer durch mehr Leistung. Die Kernkompetenzen eines Akrapovic Auspuffs: Optimale Nutzung der Druckwellen, die beim Verbrennen des Kraftstoffgemischs entstehen. Der Auspuff reflektiert die energiereichen Impulse, sodass hinter dem Auslassventil ein Unterdruck entsteht.

Der Clou dabei: Der Unterdruck befördert die Abgase schneller aus dem Brennraum und schafft Platz für Frischluft. Und je mehr frische Luft in den Zylinder strömt, desto mehr Leistung ist verfügbar. Auch so funktioniert Tuning und klingt dabei noch ausgesprochen betörend.

Die akustischen Präsenz eines Akrapovic Auspuffs spürst Du bei jedem Zug am Gashahn in Deinen Ohren. Von rotzig, bassig bis zum martialischem Racing Sound beherrscht ein Akrapovic Auspuff alle Tonlagen. Gönn dir jetzt eine Motor Symphonie als krönende Sound-Kirsche auf dem Leistungs-Sahnehäubchen.

Akrapovic Produkte in allen Facetten gibt es auch bei POLO

Seit der Firmengründung im Jahre 1991 hat Firmengründer Igor Akrapovic eine Vision: Die ultimative Kombination aus Leistung, Sound und überragender Qualität.

Von den Anfängen mit geschmuggelten Stahlrohren aus Italien, über die erste Weltmeisterschaft mit Yamaha im Jahr 1997, beweist Akrapovic mehr denn je, wie intelligentes Auspuffdesign funktioniert. Als Partner vertraut POLO auf die innovativen Auspuffanlagen aus Ivancna Gorica vor den Toren der slowenischen Hauptstadt Ljubljana.

In unserem Sortiment findest du komplette Abgasanlagen mit Krümmer und Kat, sowie Slip-On Auspuffe für verschiedene Modelle bekannter Motorradhersteller. Neben Honda, KTM und BMW, haben wir auch für Bikes von Yamaha Komplettanlagen aus Titan oder Edelstahl im Angebot.

Finde Deine Akrapovic Favoriten
alle Akrapovic Auspuffanlagen
Wird geladen, bitte warten.