• 450+ Marques
  • 65.000+ Produits
  • Plus de 90x en DE / AT / CH
  • Mon POLO
    Merci de vous connecter pour soumettre une évaluation
    Réinitialiser mot de passe
  • Poursuivre les achats

    Il n’y a actuellement aucun produit dans votre panier

  • Ma moto
    Ajouter nouvelle moto
    Choix simple des pièces techniques adaptées à votre moto
    Rechercher votre moto
Rechercher votre moto
Produits correspondants

Filtres à huile pour moto

  • Ajouter nouvelle moto
    Votre garage à moto est-il vide ?
    Pour bien commencer, enregistrez votre moto. Vous pouvez enregistrer votre moto et vous en servir comme d’un filtre. Ainsi, vous trouverez toujours la pièce convenant à votre moto.

    Choix simple des pièces techniques adaptées à votre moto

    Rechercher votre moto
  • Rechercher Marque
    • Merci de saisir un prix minimum inférieur au plus haut prix Merci de saisir une valeur sans caractères spéciaux
56 article(s)
Trier par:
CHF 23,90 CHF 17,90
SOLDES
25%
CHF 10,90
CHF 10,90
CHF 8,50
CHF 15,90
CHF 11,90 CHF 8,90
SOLDES
25%
CHF 7,20
CHF 5,90
CHF 10,80
CHF 25,90 CHF 19,00
SOLDES
26%
CHF 23,90 CHF 17,90
SOLDES
25%
CHF 7,50
CHF 15,90
CHF 5,90
CHF 4,90
CHF 23,90 CHF 17,90
SOLDES
25%
CHF 9,90
CHF 11,90
CHF 9,90
CHF 8,50
CHF 15,90
CHF 11,90
CHF 17,90
CHF 11,90
CHF 5,90
CHF 5,90
CHF 7,50
CHF 11,90
CHF 11,90
CHF 7,50
CHF 4,90

Motorrad Ölfilter: die Nieren des Bikes

Der Wechsel von Öl und Motorrad Ölfilter gehört zu den wichtigen Dingen, die Sie als Biker regelmäßig vornehmen sollten. Ein Ölfilter hält das Motorenöl sauber von Lagerabrieb, Abrieb von Steuerketten und Reifen, Spänen und Dichtmasseteilchen. Auch Staub, Sand und feinste Schwebteilchen, beispielsweise Verbrennungsruß, fängt ein Motorrad Ölfilter auf. Je nach Fahrstil und Strecken (Gelände oder Straße) empfehlen Hersteller von Honda, Kawasaki und Co. den Austausch von Öl und Ölfilter etwa alle 6.000 bis 10.000 Kilometer. Im Handbuch finden Sie die genauen Angaben, welche Art von Ölfilter verbaut ist: eine Patrone oder ein Papiereinsatz. Dort stehen auch die Daten zur Größe des Ölfilters sowie Angaben dazu, ob Ihre Maschine mit Nasssumpf- oder Trockensumpfschmierung fährt. Daraus ergibt sich, wie Sie den Wechsel von Ölfilter und Öl vornehmen. Schauen Sie dort auch direkt nach welche anderen Filter und Schläuche in regelmäßigen Abständen ausgetauscht oder gewartet werden müssen.

Motorrad Ölfilter wollen gewechselt werden!

Bei der nassen Schmierung läuft das Öl durch den Motorrad Ölfilter komplett in den Motor. Verfügt Ihr Motorrad über Trockensumpfschmierung, so wird ein Teil des Öls im vorderen Rahmenrohr oder in einem separaten Tank aufbewahrt. In beiden Fällen muss das Altöl komplett abgelassen werden. Idealerweise ist der Motor warm, jedoch nicht heiß; im warmen Zustand ist das Öl flüssiger und kann deshalb besser ablaufen. Wenn Sie besonders gründlich arbeiten wollen, geben Sie dem Öl über Nacht Zeit zum Ablaufen. Danach entfernen Sie den verbrauchten Ölfilter und säubern die Umgebung. Erst dann setzen Sie den neuen Filter ein und befüllen neues Öl. Sinnvoll ist es, beim Wechsel von Öl und Ölfilter die Dichtringe mit zu erneuern. Alle drei Komponenten finden Sie im POLO Online Shop in der Rubrik Motorradzubehör. Und natürlich in unseren mehr als 90 Stores in Deutschland und der Schweiz!

  • Ajouter nouvelle moto
    Votre garage à moto est-il vide ?
    Pour bien commencer, enregistrez votre moto. Vous pouvez enregistrer votre moto et vous en servir comme d’un filtre. Ainsi, vous trouverez toujours la pièce convenant à votre moto.

    Choix simple des pièces techniques adaptées à votre moto

    Rechercher votre moto
  • Rechercher Marque
    • Merci de saisir un prix minimum inférieur au plus haut prix Merci de saisir une valeur sans caractères spéciaux
En cours de chargement, veuillez patienter.