to the cart »

Interesting offers:

Cardo Scala Rider Freecom 4

Order ID 419091
Scala Rider Freecom 4
- 9 %
More Views

Cardo Scala Rider Freecom 4

Order ID 419091
Description
Shipping & delivery
Product Questions

Cardo Scala Rider Freecom 4

Features:

Interkom:

  • Reliable intercom conference calls between up to 4 bikers
  • Bike-to-bike intercom system with a range of up to 1.2 km
  • 3 Bluetooth intercom channels (A, B, C) for alternating intercom conversations
  • Cardo Gateway for connecting third-party headsets
  • Click-to-Link® for spontaneous intercom conversations with Cardo headsets in the vicinity (no need to connect)
  • Inter-compatibility with Cardo products

Mobile device connectivity:

  • Dual speakerphone function for connecting two Bluetooth-enabled mobile phone / GPS device
  • Navigation instructions by Bluetooth-enabled GPS device
  • Mobile conference calls with inclusion of external callers and intercom conversation participants

Music/radio capability:

  • Stereo Bluetooth (A2DP)-enabled for wireless music streaming on iOS or Android devices
  • Share music: Driver and passenger can both listen to the same stereo music (via A2DP)
  • Integrated UKW radio with RDS, six station presets and intelligent automatic scanning
  • Share UKW radio: Two riders can listen to the same radio station
  • Parallel audio streaming - intercom conversations and dampened music/radio/GPS device instructions in the background
  • Automatic muting of music and radio during phone calls

Device settings and customisation:

  • Cardo SmartSet™ app for device customisation & settings and use of smartphone as a handlebar-mounted remote control (downloadable app)
  • Cardo Community® online platform for customised device settings and software updates
  • Customisable voice control (VOX) to receive/decline intercom and mobile phone calls (patent pending)
  • Automatic and adjustable volume control (AGC) based on speed and ambient noise (patent pending)
  • Adjustable audio volume. Mode-specific saving: Music, radio, mobile phone and intercom
  • Customisable speed dials
  • Multi-language voice notifications about charge level, currently set radio station and connected devices
  • Multi-language menus for easy use and customisation

General features:

  • Replaceable hybrid and cable microphones included. Compatible with virtually all types of helmets
  • Outstanding audio quality (HD), replaceable and ultra-thin 40 mm speaker (3.5 mm jack)
  • Up to 13 hours air time/ 1 week on stand-by
  • Waterproof and dust-tight - IP67-certified
  • Bluetooth 4.1

Scope of delivery:

  • USB cable
  • Plug-in charger
  • Speaker Set
  • Retaining clip
  • Freecom module
  • Audio kit
  • Velcro pads
  • Extension pad
  • Microphone set neck
  • Cable microphone
  • Micro sponge


Reviews

Write Your Own Review

Funktionen hui, Qualität pfui
Review by Beedo
Um die Qualität etwas genauer beleuchten zu können, muss ich etwas weiter ausholen. Meine Odyssee mit Cardo begann mit dem Scala Rider Q3. Pünktlich nach Ablauf der Garantie versagte die Ladeelektronik. Cardo bietet keine Kulanz oder Reparatur an, sondern verweist auf den hauseigenen Onlineshop, wo die Bluetooth-Einheit vom Q3 über 200€ kostet. Das Freecom 4 Single (als komplettes Set) kostet 199€... Das sagt ja im Prinzip schon alles. Nach "ausführlichster" Schilderung des Problems mit Polo sollte ich dann trotzdem das Q3 mal einschicken. Es kam relativ schnell zurück mit der Begründung, die Garantie sei ja schon abgelaufen. Wenn Polo da die Hände gebunden sind, okay. Aber warum sollte ich das denn dann überhaupt erst einschicken? Ich fühlte mich ein bisschen verarscht und wollte eigentlich kein Gerät mehr von Cardo kaufen.

Da die meisten Kameraden aber ebenfalls Cardo Geräte nutzen, habe ich mich wieder breitschlagen lassen und das Freecom 4 als Duo Kit gekauft. Geräte ausgepackt, an den PC angeschlossen, ein Gerät defekt. Super, das fängt ja gut an. Der Umtausch ging wenigstens relativ schnell und bei der zweiten Packung funktionierten alle Geräte.

Also alles eingebaut und rauf auf den Bock. Die angepriesenen Funktionen funktionieren alle so, wie sie sollen. Auch die Verbindung mit Navi, Handy und Sozius gingen problemlos und schnell. Die Cardo App (Iphone X) erkennt das Gerät jedes Mal ohne Probleme. So weit, so gut.

Allerdings konnte ich leider nach ca. 2 Stunden Fahrt schon einige Nachteile feststellen. Zwischendurch ist die Verbindung zum anderen Freecom meiner Sozia so schlecht, dass alle Sätze nur abgehackt ankommen. Immer wieder war eine Unterhaltung für mehrere Minuten nicht möglich. Dafür kamen jetzt aber sporadisch Windgeräusche für einige Sekunden aus dem Lautsprecher. Bei gleichen Helmen war das beim Q3 noch nicht der Fall. Beim Freecom 4 passiert das ungefähr alle 1-2 Minuten für einige Sekunden. Weiterhin geht das Gerät trotz bestehender Sprechverbindung relativ schnell in eine Art Bereitschaftsmodus. Wenn eine Minute niemand etwas gesagt hat, wird das erste Wort verschluckt, bis das Gerät wieder anspringt.

Meine Hoffnung, dass Cardo seine Geräte abgesehen von neuen Funktionen auch verbessert hat, bezweifel ich nach dem kurzen Test bereits. Störgeräusche und schlechte Verbindungen kannte ich so vom alten Q3 nicht. Dass es einfach nur riesen Pech war, dass bei der ersten Packung ein Gerät defekt war, glaube ich auch nicht wirklich. (Posted on 5/4/2018)
Finger weg
Review by Uwe
Haben uns neue Helme gekauft und die Freisprecheinrichtug gleich mit dazu. Was soll ich sagen,gleich auf der ersten Tour ist Sie abgestürzt und außer #nicht verfügbar# ging nichts. Bei polo wurde alles neu eingestellt. Danach ging sie 2 Tage und.... Naja. Das selbe wieder. Und Ihr könnt es euch denken... Wir sind auf einer 10 Tages Alpentour. Rate mal wäre sich seit 2 Tagen anschreit. Mein Fazit die geht zurück zum Händler. (Posted on 7/16/2017)
Top Gerät
Review by Fabrizio
Habe das FREECOM 4 diesen Frühling als einzel Paket gekauft, um die bereits vorhandenen älteren Geräte zu ergänzen.

Die Kopplung mit anderen Geräten, darunter auch ältere Versionen vom Scala Rider Q1, ging ohne Probleme. Auch Verbindung mit Handy und Navi funktioniert beim ersten Versuch.
Die Verbindungsqualität ist sehr gut. Sobald aber der Sichtkontakt abreisst, kann es zu Störungen kommen. Aber auch bei 120km/h kann man sich noch unterhalten.
Ebenfals beständig ist die Wasserdichtigkeit und die Akku-Leistungsdauer. Bei Regen keine Probleme. Und der Akku hält je nach Sprechzeit fast 10h.
Einziger Negativ-Punkt: Seit heute funktioniert das Mikro nicht mehr... Werde dies morgen im Polo vorbeibringen. (Posted on 7/3/2017)
Bedingte Kaufempfehlung
Review by daniel
Gerät von Polo erhalten, alles Top wie immer!

Zum Gerät:
App-Verbindung bis heute nicht möglich (IOS)
Bei einer 10 Stundentour bestimmt 2-3 Verbindungsabrisse zum Navi und zum Mitfahrer (der nie weiter als 400m entfernt fährt)
Verständigung ab 120kmh fast unmöglich (bedingt durch laute Helme und Nakeds)

An sich ein schönes Gerät, aber ob ich es nochmal kaufen würde wage ich zu bezweifeln. (Posted on 5/12/2017)
Noch nicht Ausgereift
Review by Just
Das Freecom 4 ist meiner Meinung nach noch nicht Ausgereift. Es können immer nur 2 Funktionen eingestellt werden. Bei Verbindung zum Sozius und zum Navi stürzt es regelmäßig ab wenn ein Anruf eingeht oder Musik hören ist dann auch nicht möglich. Es schaltet sich auch sehr schnell in den Bereitschaftsmodus und um wieder zu Kommunizieren muss jedesmal nach Abgabe eines Geräusches einige Sekunden gewartet werden bis Verständigung wieder möglich. Wenn das Freecom in Betrieb ist sind ab ungefähr 100 km/h mit Reiseenduro ständig in kurzen Abständen Windgeräusche zu hören. Wahrscheinlich justiert es die Lautstärke nach den Geräuschen.
Das Gerät an sich ist sehr schön anzusehen, klein und Modern , im Gegensatz zu den Senaprodukten, und lässt sich schnell im Helm installieren. Mich haben leider die Mängel gestört und habe das Gerät zurück geschickt, leider! (Posted on 5/9/2017)
Es macht, was es soll
Review by Matthias
Habe das Freecom 4 am 02.05.2017 mit einen Kollegen für unsere Schottlandtour gekauft. Grund für die Kaufentscheidung war die Wasserdichtheit, da es in Schottland halt mal öfters regnet. Heute (06.05.2017) haben wir es getestet und sind damit sehr zufrieden. Koppelung mit dem Smartphone und der beiden Intercoms war sehr einfach. Die Sprachqualität ist auch sehr gut. Verständigung bis 200 km/h ist möglich wobei ab 150 km/h die Windgeräusche immer stärker werden. Die Reichweite ist auch vollkommen ausreichend, da die Kommunikation erst bei verlust des Sichtkontaktes abriss. (Posted on 5/6/2017)
Tolles Produkt
Review by Robi
Ich habe mir das Scala Rider Freecom 4 kürzlich bestellt und bin sehr zufrieden damit. Ich habe es ziemlich schnell eingebaut gehabt, da Polo ein Top Video dazu gemacht hat wie man das richtig am Helm einbaut und befestigt (siehe Youtube). Das Koppeln mit dem Handy, hat auf Anhieb geklappt ( Samsung S6). Musik hören und Telefonieren funktioniert ohne Probleme. Was mir persönlich besonders gefällt, ist die Anrufannahme Via Sprachbefehl "Hallo", ich muss zugeben ich muss etwas Lauter Hallo rufen obwohl ich die empfindlichkeit hochgestellt habe, aber damit kann ich leben.

Die Smartapp ist einfach zu bedienen und daher top.

Was ich noch nicht ausprobiert habe, ist die Kommunikation zwischen biker und biker da sich die Gelegendheit bis jetzt noch nicht ergeben hat. Aus diesem Grund habe ich zu diesem noch nichts zu sagen.
(Posted on 5/5/2017)
Gutes Produkt mit ein paar Softwareschwächen
Review by GS Poldi
Hallo zusammen.
Von der Hardware bin ich wieder überzeugt. So wie auch von dem vorherigen Produkt (Scala Rider Q2) was ich über viele schon eingesetzt hatte. Schade ist, dass die App auf den IPhone noch nicht läuft. Ich hatte mit dem Hersteller in der USA Kontakt. Diese versicherten mir, dass Sie zeitnah die Fehler beheben werden. Sobald dieser Fehler behoben ist, bin ich der Meinung, dass das ganze Paket (Hardware mit Software) gut und einfach zu handhaben ist.
Mit freundlichen Grüßen
GS Poldi (Posted on 4/25/2017)
Bedienung kompliziert, update nur via Onlinetool möglich !
Review by ruedi
Ich habe gestern das Produkt erworben. Nach ein bisschen hin und her konnte ich das Gerät nur via http://community1.cardosystems.com/pages/home-qx updaten. Die Software zum installieren ist nicht brauchbar. Via Youtube musste ich mich schlau machen. Bedienung ein bissen kompliziert, da viele Funktionen auf dem Gerät verfügbar sind.
Ein bisschen üben und die Tastenkominationen müssen sich gemerkt werden. App funktioniert nicht. Musikwiedergabe via IPhone funktioniert, UKW funktioniert, (Posted on 4/23/2017)
Nicht wirklich zu gebrauchen
Review by Mattes
Die App läuft weder auf Android oder IOS. Die Software ist auf 3 verschiedenen Laptops nicht lauffähig. Die Tastenbelegung der Kurzanleitung ist anders als die beschriebenen Funktionen die sie auslösen sollen. Audio Sharing ist nicht machbar. Das einzige was funktioniert, ist die Sprachverbindung von Fahrer zu Beifahrer. Dies ist ein bisschen wenig für ein Gerät für 399,- Euro. Werde auf jeden Fall versuchen, das Gerät zurückzugeben. (Posted on 4/16/2017)