to the cart »

Interesting offers:

Yuasa battery AGM MF maintenance-free YTX4L-BS (YT4L-BS), 12V, 3Ah

Order ID 50011000400
More Views

Yuasa battery AGM MF maintenance-free YTX4L-BS (YT4L-BS), 12V, 3Ah

Order ID 50011000400
Description
Shipping & delivery
Product Questions

Yuasa Battery YTX20CH-BS AGM

Maintenance-free 12 volt starter battery for motorcycles, scooters, quad bikes, snowmobiles, riding mowers etc.

Details:

  • VRLA (Valve Regulated Lead Acid) lead-acid accumulator of the highest quality from OEMs of many brands
  • Leak-proof design means that there is almost no possibility for leaks
  • Advanced lead-calcium technology boosts starting performance
  • A sulphation inhibitor provides a substantial reduction in the battery-wasting plate sulphation
  • An extraordinary vibration resistance for a long life means that Yuasa's maintenance-free high-performance batteries last up to three times longer than conventional batteries
  • VRLA batteries keep the voltage longer and require less charging in standby or storage mode
  • Each battery is thoroughly tested and checked before delivery
  • This starter battery comes with an appropriate acid pack
  • It does not require any maintenance after filling

Startup:

  • Please check before filling the battery whether it is suitable for your vehicle (fit accuracy, dimensions, type, position of the poles), as it is not possible to exchange a filled battery
  • The battery is delivered pre-charged in dry condition - please use only the enclosed battery acid
  • Remove the protective foil from the battery, remove the sealing strip of the battery from the acid, add the acid and allow to stand for about 30 minutes, so that the air can escape easily
  • The closure strip, which was on the acid, is now inserted into the openings of the battery and tightly closed
  • Install battery and start – the battery still does not have the full power (about 70%) in this state, but it can be used for starting several times without problems
  • The battery reaches its full performance on the first trip or in advance using a suitable motorcycle charger (at least with automatic switch-off)

Dimensions and power:
Length x width x height 150 x 87 x 161 mm
Weight: 6.1 kg
Connections: + pole front left, - pole front right
12 volt
18 Ah
Cold start capacity CCA: 270 A

Price per piece including acid pack

Advice for battery disposal and deposit

Reviews

Write Your Own Review

Echt klasse
Review by Joe
Hat über 10 Jahre gehalten! Erst durch einen schleichenden Kurzschluss in meiner Bordelektrik hat sie dann doch irgendwann kapitulieren müssen :-( (Posted on 5/19/2018)
Ich nehme nur Y U A S A für meine Maschinen,Gut und teuer.
Review by Guido
Im Motorradteilehandel wird das B a t t e r i e p f a n d schon seit Längerem NICHTMEHR erhoben. (Posted on 5/13/2018)
Seit 1990 im Einsatz, nur positiv
Review by Wildflecken
Hallo Mikka, schon mal dran gedacht, dass mit dem Moped elektrisch was nicht stimmt, z. B. stark oxydierte Steckerkontakte usw. ??? Bei meiner VT600 C halten die Yuasa Akkus 6-7 Jahre, der letzte aus Korsika sogar 10 Jahre (den letzten Winter hat sie aber dann nicht mehr überlebt) ! Nach meiner Erfahrung geht nach so langen Zeiten die Kapazität langsam in den Keller und das ist dann EOL = Lebensende. (Posted on 5/6/2018)
Super Batterie
Review by Sop1
Kann Sie nur empfehlen! Leider habe ich die Batterie noch zum vollen Preis gekauft. (Posted on 5/3/2018)
Die Yuasabatterien sind super und immer langlebig.
Review by Karlheinz
Die Lieferung war in zwei Pakete aufgeteilt und hat etwas länger gedauert - sonst OK. (Posted on 5/1/2018)
Geht nichts über Yuasa
Review by Ententreiber
Es ist erstaunlich wie lange Yuasa Batterien halten. Bin jetzt in der 8. Saison
Egal wie Kalt es ist selbst bei -15°C springt meine NTV an.
Die andere mit keiner Yuasa Batterie drin muss ich nach 2 Jahren wieder erneuern.
(Posted on 4/16/2018)
SCHROTT !!!!!
Review by Oli
Nach gut 2 Jahren defekt. Trotz Winterpflege mit bestem CTEC-Lade- und Erhaltungsgerät.
Die schlechteste Batterie, die ich in 40 Jahren hatte !!!!!!!!!!!!!!!!! (Posted on 11/15/2017)
Keine Kaufempfehlung
Review by Intruder
regelmäßig ist die Batterie nach 5 Jahren Schrott. Der Preis ist nahezu unverschämt. Die Batterieklemmen sind modifiziert worden, so dass man sich die Finger beim Einbau an einer VS1400 bricht. (Posted on 8/24/2017)
eher enttäuschend (Suzuki XF 650 Freewind)
Review by Mikka
habe in 2013 bewusst diese allgemein als hochwertig bewertete Marken-Batterie gekauft, weil ich einen langlebigen Akku mit für den Einzylinder ausreichender, zuverlässiger Startkraft wollte. Die vorher eingebaute Batterie desselben Typs (noch vom Vorbesitzer bzw. Original-Erstausrüstung, also zwischen 4 und 11 Jahren alt) hatte bis zum super-kalten Winter 2012-2013 nie Probleme gemacht.
Diese hier hat aber schon in 2015 mit mehrfach nötigem Initial-Laden per Ladegerät (in der Sommer-Saison ohne Frost etc !!) negativ auf sich aufmerksam gemacht, inzwischen musste ich selbst in den Sommermonaten jedesmal den Akku ausbauen und initial Laden, wenn ich mal länger als läppische 2 Wochen nicht mit dem Bike gefahren bin. Dabei wurde die Batterie von Anfang an in jeder Winterzeit ausgebaut und in der Wohnung (nicht überheizter Raum, bei konstant 19-20 Grad) gelagert und erst zum Saisonstart wieder eingebaut. Außerdem steht das Bike immer in einer relativ temperaturstabilen Tiefgarage, so dass auch an kühlen Saison-Tagen keine extrem niedriegen Temperaturen vorkommen.
Nun ist sie diese Saison schon das 4. Mal entladen (ca. 10 Tage seit letzter Fahrt), damit also "Schrott".
Mein Fazit: Yuasa ist für mich keine Qualitätsmarke mehr. (Posted on 8/23/2017)
Hoffentlich ist die Neue Batterie genauso gut wie die alte!
Review by Frank
Ich hatte zehn Jahre lang eine YUASA mit der gleichen Bezeichnung eingebaut und nie besonders pfleglich behandelt.
Jetzt ist der Spaß vorbei und die aktuelle Generation ist verbaut. Hoffentlich wurde nicht irgendwo der Rotstift angesetzt und die Neue hält wieder 10 Jahre :-) (Posted on 5/28/2017)