• Kostenlose Rücksendung
    Gratis Rücksendung
  • Mehr als 90x in DE / AT / CH
    Kauf auf Rechnung
  • 4.54 / 5
  • Storefinder
  • Mein POLO
    Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben
    Passwort zurücksetzen
  • Weiter einkaufen

    Derzeit befinden sich keine Produkte in Deinem Warenkorb

  • Mein Bike
    Neues Bike hinzufügen
    Einfache Auswahl Deiner Technikteile passend zu deinem Bike
    Dein Bike suchen
Dein Bike suchen
Passende Produkte

Klapphelm Rot

  • Marke suchen
  • 1 Filter ausgewählt
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
6 Artikel
Sortieren nach:
829,00 € 746,90 €
9%
729,00 € 659,00 €
9%
689,99 € 489,99 €
Neu
28%
529,90 € 504,90 €
4%

Klapphelm Rot: Sicher und bequem

Klapphelme in Rot bieten neben Sicherheit und Schutz vor Kopfverletzungen einen hohen Komfort durch die klappbare Kinnpartie. Mit ihrer roten Farbe machen sie nicht nur ästhetisch was her. Sie überzeugen zugleich durch eine starke Signalwirkung, die Deine Sicherheit im Straßenverkehr erhöht. Hier kommen die wichtigsten Eigenschaften eines Klapphelms in Rot. Außerdem geben wir Dir wichtige Tipps für die Auswahl des richtigen Modells.

Was macht einen roten Klapphelm aus?

Der Klapphelm ist dem Integralhelm in der Form sehr ähnlich. Auch er besitzt eine Kinnpartie, die das Gesicht umfassender schützt als zum Beispiel ein Jethelm. Im Gegensatz zum Integralhelm klappst Du beim Klapphelm in Rot die gesamte Kinnpartie und nicht nur das Visier auf. Diese Möglichkeit empfinden viele Motorradfahrer als komfortabel und überaus bequem. Die Vorteile des Klapphelms in Rot sind zusammengefasst folgende:

  • leichteres Abnehmen und Aufsetzen des Helms
  • besonders angenehm für Brillenträger
  • der Helm muss seltener auf- und abgenommen werden
  • Kommunikation ist auch mit aufgesetztem Helm möglich

Welche Ausstattung sollte der Klapphelm in Rot besitzen?

Damit der Klapphelm in Rot seine Schutzfunktion erfüllt, sollte er über eine bestimmte Ausstattung verfügen. Der Helm soll schließlich die Krafteinwirkung, die im Falle eines Aufpralls auf den Kopf einwirken könnte, auf eine größere Fläche verteilen. Auf diese Weise hilft er, die Halswirbelsäule zu stabilisieren. Zur Ausstattung gehören:

  • Außenschale
  • Dämpfung zwischen Futter und Innenschale
  • Belüftung
  • Verschluss

Die Außenschale besteht bei den Klapphelmen in Rot aus einem stoßsicheren Material. Dabei handelt es sich meist um Thermoplasten. Als besonders bruchsicher gelten Klapphelme aus Duroplasten. Dies sind Kunststoff-Faser-Verbindungen, wie Du sie unter dem Namen Carbon, Fiberglas oder Aramid kennst. Sie zeichnen sich durch ein geringes Gewicht und eine lange Lebensdauer aus. Eine weitere Dämpfung erfolgt zwischen dem Futter und der Innenschale. Die Innenschale besteht meist aus EPS-Hartschaum, während das Futter in der Regel ein spezielles Polster ist. Luftschlitze sorgen für die Belüftung des Innenraums Deines Klapphelms in Rot. Tipp: Je ausgeklügelter das Belüftungssystem, umso mehr Komfort hat der Klapphelm zu bieten. Für den Verschluss gibt es unterschiedliche Alternativen. Häufig sind der Ratschenverschluss und der Doppel-D-Verschluss.

Warum einen Klapphelm in Rot?

Die Farbe Rot passt wunderbar zu Motorradausstattungen in der gleichen Farbe. Rot lässt sich aber auch perfekt zu einer schwarzen Ausstattung kombinieren. Zusätzlich bedeutet die Farbe im Straßenverkehr auch: Achtung, hier komme ich! Eine bessere Sichtbarkeit, das wissen alle Motorradfahrer, bedeutet auch einen besseren Schutz.

  • Marke suchen
  • 1 Filter ausgewählt
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
Wird geladen, bitte warten.