• Kostenlose Rücksendung
  • Mehr als 90x in DE / AT / CH
  • 4.63 / 5
  • Storefinder
  • Mein POLO
    Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben
    Passwort zurücksetzen
  • Weiter einkaufen

    Derzeit befinden sich keine Produkte in Deinem Warenkorb

  • Mein Bike
    Neues Bike hinzufügen
    Einfache Auswahl Deiner Technikteile passend zu deinem Bike
    Dein Bike suchen
Dein Bike suchen
Passende Produkte

Motorrad Lederhose Rot

  • Marke suchen
  • 1 Filter ausgewählt
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
4 Artikel
Sortieren nach:

Deine neue und schicke Motorrad-Lederhose in Rot

Du suchst etwas mehr als eine einfache Motorrad-Lederhose in der Standardfarbe Schwarz? Dann probiere es doch einmal mit der Farbe Rot! Diese stylischen Motorrad-Lederhosen sorgen dafür, dass Du und Dein Bike auf jeden Fall ein Blickfang seid. Rot ist eine effektive Warnfarbe und sorgt dafür, dass Du sicherer mit dem Bike auf den Straßen unterwegs bist. Deine neue Motorrad-Lederhose in Rot ist stylisch und hält mit der richtigen Pflege richtig lange. Leder ist ein sehr vielseitiger Rohstoff und ideal für das Motorradfahren. Durch seine Widerstandsfähigkeit schützt es Dich vor Temperaturen, Wetterschwankungen und während der Fahrt.

Worauf Du beim Kauf einer neuen Motorrad-Lederhose in Rot achten musst

Wichtig ist vor allem, dass die neue Hose richtig gut sitzt. Nur so kannst Du eine bequeme und sichere Tour genießen. Wenn die Hose zu eng an der Haut aufliegt und spannt, ist sie auf keinen Fall geeignet. Bei der Auswahl solltest Du auch auf die Qualität des Leders achten. Rindsleder ist in der Praxis die bestmögliche Wahl, denn es weist eine hohe Belastbarkeit auf und ist trotzdem sehr atmungsaktiv. Du merkst immer dann, dass Du dringend eine neue Hose benötigst, wenn das Leder Deiner bisherigen Hose stark beschädigt oder trocken ist. Risse im Leder oder größere Unebenheiten sind immer ein Zeichen für ein fortgeschrittenes Alter der Hose. Das muss nicht schlimm sein, aber nur hochwertiges und gut gepflegtes Leder kann Dir den maximalen Schutz bieten. Wenn Du einmal eine neue Hose in der Hand hältst, dann merkst Du schnell den Unterschied zwischen dem noch frischen Leder und dem älteren Leder Deiner bisherigen Hose. Die neue Hose sollte im Idealfall als Verbundhose angelegt sein. Das bedeutet, dass an besonders kritischen Stellen andere Materialien verwendet wurden. Dabei handelt es sich meistens um Kunststoffe, die noch einmal atmungsaktiver sind und mehr Beweglichkeit ermöglichen.

Eine gute Pflege ist nötig

Mit der passenden Pflege kann Deine neue Motorrad-Lederhose in Rot sehr lange halten. Dafür brauchst Du nicht viel, ganz im Gegenteil: Eine weiche Bürste, Imprägnierspray und ein sauberer Lappen genügen. Einfach das Leder sauber abbürsten, dann das Imprägnierspray aufbringen und nach ein paar Minuten mit dem Lappen abwischen. So bleibt Deine rote Motorrad-Lederhose über einen langen Zeitraum hinweg schön und maximal strapazierfähig. Auch mit einem regelmäßigen Auslüften der Hose kannst Du die Lebensdauer der Motorrad-Lederhose verlängern. Außerdem bleiben so lästige Gerüche fern.

Um auch Deinem restlichen Körper ausreichend Schutz zu bieten, suche Dir passend zu Deiner neuen Motorrad Lederhose in rot ebenfalls eine farblich passende Motorradjacke, Motorradhandschuhe, Motorradstiefel und zusätzliche Protektoren aus.

  • Marke suchen
  • 1 Filter ausgewählt
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
Wird geladen, bitte warten.