• Kostenlose Rücksendung
  • Mehr als 90x in DE / AT / CH
  • 4.62 / 5
  • Storefinder
  • Mein POLO
    Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben
    Passwort zurücksetzen
  • Weiter einkaufen

    Derzeit befinden sich keine Produkte in Deinem Warenkorb

  • Mein Bike
    Neues Bike hinzufügen
    Einfache Auswahl Deiner Technikteile passend zu deinem Bike
    Dein Bike suchen
Dein Bike suchen
Passende Produkte

Hecktasche Motorrad Leder

  • Marke suchen
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
  • 1 Filter ausgewählt
17 Artikel
Sortieren nach:
Lederwerkzeugrolle
Hepco & Becker Lederwerkzeugrolle
Ab
€ 105,00
Ab
€ 24,99
€ 200,00
Handbag Rugged
Hepco & Becker Handbag Rugged
€ 355,00
Neu
Ab
€ 365,00
Neu
Ab
€ 530,00
Neu

Motorrad-Hecktaschen aus Leder: ideal für Touren und Reisen

Bevor es auf jede Reise geht, fragt man sich, was man mitnehmen wird und wie man alles transportiert. Rucksäcke, Satteltasche und Koffer sind für die meisten Reisen die besten Optionen – aber nicht bei allen. Wenn man mit dem Bike in den Urlaub fährt oder mehrtägige Touren unternimmt, dann sind Koffer nicht die ideale Lösung. Für diese Situationen gibt es Hecktaschen für Dein Motorrad. Wofür sind sie gut und wie nutzt man sie? Im Folgenden erfährst Du alles über Motorrad-Hecktaschen aus Leder.

Die Gründe, warum Du eine Leder-Hecktasche für das Motorrad brauchst

Hecktaschen bieten Dir Stauraum, ohne bei der Fahrt zu stören. Aber sie sind nicht nur für das Gepäck sehr nützlich, sondern auch für Dinge, die man bei der Fahrt manchmal braucht, die aber Platz wegnehmen. Zum Beispiel bieten die Hecktaschen aus Leder Platz für Werkzeuge, Regenjacken, Sonnenbrillen, Handschuhe, Warnwesten oder Verbandskasten. So kannst Du einfach alles verstauen, was bei Deinen Fahrten dabei sein muss. Das Leder erfüllt nicht nur einen ästhetischen Zweck, sondern ist auch sehr strapazierfähig. Das Material hält gut allen Wetterbedingungen stand, insbesondere bei einer wasserabweisenden Behandlung. Der coole Look, die praktische Anwendung und das haltbare Material machen diese Taschen zu unerlässlichen Teilen der Motorradausrüstung.

Tipps und Tricks für den Kauf und die Nutzung

Eine Motorrad-Hecktasche aus Leder kauft man nicht einfach so und befestigt sie am Bike. Man muss zuvor ein paar Dinge beachten. Zum Beispiel sollte man auf die Größe und die Form achten, da diese Faktoren das Lenk- oder Fahrverhalten beeinflussen können. Aerodynamischere Formen verhindern diese Probleme. Zu viele Hecktaschen zu kaufen und anzubringen ist auch nicht das Beste. Lieber die Sachen clever aufteilen, denn ansonsten kann das Fahrverhalten negativ beeinflusst werden. Bei der Installation der Hecktaschen muss man darauf achten, dass das Gewicht gleichmäßig verteilt wird. Damit das Bike stabil fährt und das Gewicht zentriert ist, sollten außerdem die schwereren Sachen unten und die leichteren oben verstaut werden. Zusätzlich solltest Du sicherstellen, dass die Verarbeitung und das Material von guter Qualität sind. Bei POLO im Onlineshop gibt es Hecktaschen von verschiedenen Marken, die diese Eigenschaften bieten. Und hier noch ein Tipp: Behandle die Oberfläche nach einer gründlichen Reinigung regelmäßig mit Lederfett oder Lederimprägnierung, damit das Leder länger hält.

Du wirst bestimmt froh sein, auf Deinen Touren eine Motorrad-Hecktasche aus Leder dabeizuhaben. Im POLO Onlineshop findest Du Hecktaschen in verschiedenen Modellen und Qualitäten. Bestimmt ist auch etwas für Dich dabei!

  • Marke suchen
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
  • 1 Filter ausgewählt
Wird geladen, bitte warten.