• Kostenlose Rücksendung
  • Mehr als 90x in DE / AT / CH
  • 4.62 / 5
  • Storefinder
  • Mein POLO
    Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben
    Passwort zurücksetzen
  • Weiter einkaufen

    Derzeit befinden sich keine Produkte in Deinem Warenkorb

  • Mein Bike
    Neues Bike hinzufügen
    Einfache Auswahl Deiner Technikteile passend zu deinem Bike
    Dein Bike suchen
Dein Bike suchen
Passende Produkte

Klapphelm Carbon

  • Marke suchen
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
10 Artikel
Sortieren nach:
€ 689,99 € 399,99
Neu
42%
€ 689,99 € 489,99
Neu
28%
€ 689,99 € 489,99
Neu
28%
€ 689,99 € 579,99
Neu
15%
€ 689,99 € 489,99
Neu
28%

Klapphelm aus Carbon – sicher und leicht

Seit Anfang der 1960er Jahre sind Motorradhelme aus Carbon erhältlich. Die ersten Klapphelme aus Carbon kamen rund 15 Jahre später auf den Markt. Die Kohlefasertechnologie führte zu einer der stärksten Fasern, die im Motorradhelmbau verwendet werden. Zu den zahlreichen Vorteilen für Dich als Fahrer gehört neben der Stabilität das geringe Gewicht.

Was macht Klapphelme aus Carbon besonders?

Was die Kohlefasertechnologie von anderen Materialien unterscheidet, ist die Anordnung der Atome im Material. Die Kohlefaser selbst misst typischerweise nur 5 Mikrometer im Durchmesser und besteht hauptsächlich aus Kohlenstoffatomen. Die Atome verbinden sich in einer Kristallanordnung, die parallel zur Längsachse der Faser verläuft. Diese einzigartige Zusammensetzung erzeugt eine für ihre Größe extrem starke Faser. Große Stücke von Kohlefasermaterial werden hergestellt, indem Tausende dieser kleineren Fasern gebündelt und zu einem Gewebe verwebt werden. Dieses kann mit einem Kunstharz kombiniert werden, wodurch das kohlenstofffaserverstärkte Polymer entsteht, welches allgemein als Kohlefaser, als Carbon bekannt ist.

Die Vorteile eines Klapphelms aus Carbon

Motorradhelme aus Carbon sind bei gleicher Materialstärke messbar und deutlich robuster wie Klapphelme aus anderen Materialien. Zudem kann bei einem Klapphelm aus Carbon leicht Kevelar aus weiteres starkes Material kombiniert werden. So entsteht eine stärkere Helmschale. In der Folge besitzt ein Carbon Klapphelm diese Vorzüge:

  • extrem starker Stoßdämpfung: Während des Aufpralls wird die Kraft gleichmäßig über die Oberfläche verteilt, anstatt zentral im Aufprallbereich zu bleiben
  • besonders guter Haltbarkeit
  • besserer Kratz- und Rissfestigkeit als bei Fiberglashelme
  • Motorradhelme aus Carbon sind erheblich leichter als Klapphelme mit vergleichbaren Sicherheitsleitungen aus anderen Materialien. Dies entlastet die Nacken- und Schultermuskulatur, reduziert die Fliehkräfte und sorgt für zusätzlichen Schutz bei einem Unfall.
  • Klapphelme aus Karbon sind perfekt für jedes Wetter, denn das Material isoliert und klimatisiert. Zudem lassen sich sehr gut Belüftungssysteme in die Helmschale integrieren.
  • Dies Vorteil hat zur Folge, dass die meisten Helme aus Carbon mit Anti-Fog-Systemen ausgestattet sind, die eine eingeschränkte Sicht durch das Visier verhindern.
  • Motorradhelme aus Karbon bieten einen zusätzlichen Lärmschutz, denn das Material ist ein exzellenter Schallschutz, der sogar Geräusche absorbieren kann. Zudem reduziert die Carbonschale des Klapphelms die Windgeräusche, sodass Du Dich auf die Verkehrsgeräusche konzentrieren kannst.

Tipp: Du findest preiswerte Reinigungsmittel im Polo Zubehör, mit denen Du die Polster, das Visier und Deinen neuen Carbonhelm selbst fachgerecht reinigen kannst.

  • Marke suchen
    • Bitte geben Sie einen Mindestpreis ein der unter dem Höchstpreis liegt Bitte geben Sie einen Wert ohne Sonderzeichen ein
Wird geladen, bitte warten.