to the cart »

Interesting offers:

SW-MoTech Rackpack Evo, 36 to 45 litre storage room

Order ID 70250101262
More Views

SW-MoTech Rackpack Evo, 36 to 45 litre storage room

Order ID 70250101262
  • for almost all luggage racks and seats
  • pack includes: waterproof liner, 4 securing straps, 4 Velcro straps, shoulder strap
  • features: reflective details, suitable for use when carrying a pillion passenger, 6 D-rings for lots of lashing points, enough storage space for a helmet
  • 36–45 litres of storage capacity (expandable)
  • L x W x H: 42–56 x 30 x 30 cm
Description
Shipping & delivery
Product Questions

Bags Connection Rackpack Evo tail bag

Fits nearly all luggage racks.

Made of 1680 ballistic nylon.

Simple and easy to use on Quick-Lock luggage rack extension (together with ALU-RACK), sissy bar, standard rack or saddle.

36 to 45 litres of storage capacity (expandable).

Length x width x height =  42–56 x 30 x 30 cm

Special features: reflective details, pillion operation possible, 4D-rings for various lashing possibilities, storage room for a helmet.

Contents of package: waterproof liner, 4 lashing straps, 4 Velcro straps, shoulder strap.

You may also be interested in the following product(s)

Reviews

Write Your Own Review

Es muss nicht immer ein Topcase sein
Review by Christian
Habe mir die Tasche für kleine Touren mit/ohne Sozia gekauft. Fahre eine BMW F800GS Adventure mit kleiner BMW Gepäckbrücke.
Die Tasche ist soweit sehr wertig und, was mir wichtig war, versteift, sodass sie ihre Form gut behält.
Gut ist auch, dass die Tasche viele Befestigungsmöglichkeiten und -varianten anbietet: Auf dem Sozius, der Gepäckbrücke oder an einer Sissybar. Damit kann man sie quasi an jedem Motorrad anbringen und auch über Jahre hinweg nutzen, auch wenn man das Motorrad mal wechselt.
Für kleine Reisen ist das Volumen ausreichend - zur Not gibt's ja auch noch Satteltaschen.

Das einzig Negative, was mir einfällt, ist, dass man natürlich ein wenig mehr Zeit zum Befestigen der Tasche am Motorrad benötigt. Ein Topcase hängt man halt nur ein und gut ist. Hier muss man 4 Schnüre spannen und überprüfen.

Ich bin soweit zufrieden, da meine Erwartungen erfüllt wurden. (Posted on 5/3/2016)