to the cart »

Interesting offers:

Quick-Lock EVO socketkit for BMW F 650/800 GS

Order ID 70230100600
More Views

Quick-Lock EVO socketkit for BMW F 650/800 GS

Order ID 70230100600
  • allows you to use Quick-Lock tank bags even though the tank is located at the rear
  • for attaching/removing a tank bag in seconds
  • no contact between the tank bag and the bike’s paintwork
  • made of fibreglass-reinforced nylon with a secure, strong locking mechanism
  • no straps or magnets
... show more
Description
Shipping & delivery
Mediathek
Product Questions

For attachment on the tank fairing of the BMW F 650 GS (Twin) and the F 800 GS.

Allows mounting of Quick-Lock tank rucksacks even though the tank is located at the rear.

For rapid attachment/removal of the tank rucksack.
No contact between the tank rucksack and the vehicle’s paintwork.

Made of fibreglass-reinforced nylon with secured, resilient catch.

Package contents:
        Quick-Lock Evo tank ring
        Quick-Lock Evo tank ring adaptor
        Assembly material
        Assembly instructions

 

No belts, no magnets!
Thanks to the stiffened base plate and the attachment socket, this tank rucksack has no direct contact with the tank.
Therefore there is no rubbing of the paintwork and no scratching.

The mounting socket on the tank rucksack is not pre-assembled.
This allows you to position the tank rucksack exactly as you require.
The tank rucksack is then simply pushed onto the adaptor and clicks into place.
To disconnect, simply pull the drawstring and the quick fastener will release the rucksack.

Reviews

Write Your Own Review

Tankring Evo für F 650 GS Twin
Review by Uti
war super leicht anzubauen, saubere Lösung für einen Tankrucksack, sitzt, passt und wackelt nicht, einfach Toll.
Habe mir den Micro Evo Tankrucksack gekauft, genau richtig für die kleinen Dinge die Frau so braucht.

(Posted on 4/4/2017)
Achtung - 2 Versionen vorhanden
Review by Beemer Buddy
Habe die teurere Version (also diese hier). Es gibt noch einen für 40 €. Als Unterschied wurde mir gesagt, dass der eine weniger kostet und etwas höher ist. Mir wurde aber nicht gesagt, dass die Ringsysteme unterschiedlich sind. Daher passt auch nicht jede Tasche bzw. muss man darauf achten, dass der Tankrucksack den passenden Adapter hat. Warum man zwei verschiedene Höhen produziert und warum diese dann 15 € Unterschied ausmachen, entzieht sich meiner Kenntnis.
Beide Systeme sind prima - keine Frage, aber man muss beim Kauf darauf achten, dass das passende Gegenstück am Tankrucksack ist.
Ausser Wertung: Die Befestigung der Adapterplatte am Tankrucksack ist Mist, denn dort, wo ich für das Gegenstück am Tankrucksack die Befestigungslöcher bohren musste, waren zwei Metallnieten. Man hatte diese auch 0,5cm nach innen platzieren können. Aber hab ich beim ersten Bohren nicht die richtige Position gefunden, so dass ich letztlich die Nieten rausreißen musste und dann größere Löcher machen musste. Unschön. Zudem waren durch den Umtausch die Originalschrauben nicht mehr vorhanden (ok, muss man als Käufer vielleicht besser darauf achten). Als ich dann eigene - unglücklicherweise längere - Schrauben eingdreht hatte wurde die Trägerplatte leicht auseinandergedrückt und somit der Entriegelungsmechanismus blockiert. Das ist aber erst nach mehrmaligem Aus- und Einbauen festgestellt. Daher: Die Trägerplatte ist billig gemacht. Ein solche Fehlfunktion sollte nicht möglich sein. Leider finde ich den Tankrucksack nicht mehr hier. Preis war ca 160€. Und wenn ich mir vorstelle, dass selbst ein großer Reisekoffer von SAMSONITE (!) weniger gekostet hat und aus viel mehr Material hergestellt ist, finde ich den Preis für den Tankrucksack schon echt saftig. Zumal ich ja den Träger für über 50€ auch noch kaufen muss. Und hier sind es nur Schrauben für 3€ und ein Träger aus bisschen Metall für sagen wir mal 5€. Das nur mal zum Material. Technik ist nicht viel. Da gibt es viele andere Dinge mit mehr Hightech (Akkupacks etc.) die weniger kosten. Aber ok, ich wollte das, der Preis steht dran...

Anmerkung POLO: Bei den unterschiedlichen Systemen handelt es sich um (ältere) Standard Tank- und Oberringe und (neuere) EVO Tank- und Oberringe. Das alte System wird überwiegend nur noch für Q-Bag Tankrucksäcke benutzt, SW-Motech Systeme benutzen meist nur noch das EVO System. (Posted on 6/12/2016)
Passt, sieht gut aus und tut was es soll.
Review by Christian
Habe mir für meine F800GS Adventure diese Halterung gekauft. Die Montage ist in 5-10 Minuten erledigt und sitzt bombenfest. Durch den fehlenden Kontakt zum Lack können keine Kratzer entstehen, der Tankrucksack liegt ebenfalls nicht auf. Es ist übrigens ein SW Motech Evo City. Passt perfekt auf der F800GS mit gutem Platzangebot für Daily Driver. (Posted on 3/25/2016)